Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Olivenbäume“ von Adalbert Nagele


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild vom Kommentator
War für einige Tage mit meinem Herzblatt auf Tour, "40 Jahre"! Nun mein Spezl, diese Bäume sind Könige und ich liebe sie in ihrer Gesamtheit, nicht nur wegen dem Duft!!! Mehr zu meinen Tagen mit meinem Herzblatt folgt und ich kann sagen, es war ein Traum!!! Tolle Poesie wie immer und Grüße Dir der Francesco

Adalbert Nagele (23.07.2016):
...merci Don Francesco! Es freut mich, dass ihr eine schöne Zeit verbracht habt und das gibt dir sicherlich wieder einen Auftrieb für neue romantische Gedichte. LG Bertolucci.

edreh

22.07.2016
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
großartig gereimt, eine
STIMMUNG und ein Schluss
wo man einfach mitfühlen muss!!
Super, und liebe Grüße
Bernd



Adalbert Nagele (22.07.2016):
...merci Bernd;-) es freut mich sehr, dass dir das Gedicht so gut gefallen hat. GN8 und lG Bertl.

Bild vom Kommentator
Gedicht und Bild, die können uns lehren,
wie man sich Lebensfreude kann bescheren.
Prima Gedanken, gekonnt dargestellt.
LG Ernst


Adalbert Nagele (22.07.2016):
...merci Ernst;-) ja es sind oft die Kleinigkeiten, die uns große Freude oft bereiten. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,

schön in Wort und Bild.
Beides gefällt mir.

Lieben Gruß von Sabine

Adalbert Nagele (22.07.2016):
...Sabine, Bäume vermittteln uns Leben;-) das ist das Schöne. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
Hallo Bertl,

was wär das Leben ohne Bäume.
Trostlos wäre diese Erde.
Wüstengleich und menschenleer,
gäb es auch keinen Schatten mehr.

Sehr gut geschrieben dein Gedicht.

Grüß dich,
Karl-Herinz

Adalbert Nagele (22.07.2016):
...Karl-Heinz, wie Recht du hast;-) Bäume vermittteln uns das Leben. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl, diese Olivenbäume strahlen etwas Freundliches unter der blauen Glut südlichen Himmels aus. LG Inge

Adalbert Nagele (22.07.2016):
...Inge, das finde ich auch. Besten Dank und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Adalbert, Olivenbäume mag ich auch sehr, genau wie Dein Gedicht. Das Foto ist ja wohl auch der Hammer. Ich finde Deine Reime sehr gut gemacht und die Idee mit dem Zwiegespräch originell.
"Weisheit mit Humor gepaart, das ist so typisch Bertl-Art" :-) (Das weiß ich noch von damals) Lieben Gruß aus dem subtropischen Bremen von Elke

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...Elke, für dein Lob, da danke ich dir und ich freu mich, du bist wieder hier! GlG Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,

ein wahrhaftig imposanter Anblick, da kann
man ganz andächtig werden. Wie alt werden
diese Olivenbäume sein, sie haben gewiß
schon sehr vieles erlebt.

Du hast mit deinem Gedicht diesen
Bäumen den würdigen Rahmen gegeben.
Liebe Grüße zu dir von Marlene

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...Marlene, so Bäume wirken einfach anziehend. Merci und glG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Schönes Thema, schönes Gedicht, schönes Bild, Bertl. Schaut nach Italien aus oder? P.S. Es gibt oberhalb von Malcesine, am Fuße vom Monte Baldo, einen Biergarten im Olivenbaum-Hain. Nennt sich "Speckstube" ein Traum! Grüße Bernhard

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...merci Bernhard, den Urlaub verbrachten meine Frau und ich in Bibione Pineda und diese Bäume stehen mitten in Bibione. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
unter Ölivenbäumen lässt sich gut rasten und ihr Alter nur erahnen. Ein sehr schönes Gedicht und ward ihr in Italien in Urlaub?
Liebe Grüße von Hildegard

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...Hildegard, den Urlaub verbrachten meine Frau und ich in Bibione Pineda und diese Bäume stehen mitten in Bibione. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
LIeber Bertl,

ich kenne sie auch und habe auch schon in einem Olivenhain geruht, mit dem Blick auf die Stadt Fes. Schön Deine Ode an den Olivenbaum,

liebe Grüße,

Heidi

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...ja Hexerl, so Bäume haben schon eine besondere Anziehungskraft. Merci und lG, Faunchen.

Bild vom Kommentator
Das ist ein besonders schönes TRIO, wirklich unvergesslich.
Da kann ich dich verstehen und nachfühlen.
Gruß v. Chris

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...ja Chris, so Bäume haben eine besondere Anziehungskraft. Merci und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Hallo Adalbert,
dies ist wahrlich ein absolut tolles
Ambiente, das du in Form von
stimmungsvollen Worten hast aufleben
lassen. Und dieses Foto lässt richtige
Urlaubsstimmung aufkommen.
LG. Michael

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...Michael, so Bäume haben eine besondere Anziehungskraft. Merci und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl!

Olivenbäume sind schon etwas Besonderes.
Wohin bist du denn gereist?
Hier gibt es doch solche nicht.
Lass dich herzlich grüßen von

Horst + Ilse

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...Ilse, den Urlaub verbrachten meine Frau und ich in Bibione Pineda und diese Bäume stehen mitten in Bibione. LG an euch beide, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl.
Ein schönes Gedicht und Foto.
LG, zu dir von Uschi

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...merci Uschi, so Bäume wirken einfach anziehend auf mich. LG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
ein gelungenes Naturwerk in Wort und Bild. Bin begeistert von deinem Foto, sicherlich ein besinnlicher und gepflegter Urlaubsplatz:-))
Liebe Sommergrüße schickt dir Gundel

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...Gundel, den Urlaub verbrachten meine Frau und ich in Bibione Pineda und diese Bäume stehen mitten in Bibione. LG Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl., ein prachtvoller Olivenbaum
mit einem adäquaten, stimmungsvollen Gedicht.

LG Hans-Jürgen

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...merci Hans-Jürgen, so Bäume wirken einfach anziehend auf mich. LG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Der Olivenbaum ist Siinbild des Lebens. Kaum ein Baum wird so alt wie der O-Baum.
Kann dein Gedicht gut verstehen

Adalbert Nagele (21.07.2016):
...merci, das freut mich Hans;-) lG von Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).