Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„MIT - DEM - WIND“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sehnsucht“ lesen

Bild Leser

digger (ralf.gluesingweb.de) 26.07.2016

Liebe Marlene,
so schöne Worte, könnte ich Dich drücken
würde ich es tun.
Liebe Grüße, Ralf

 

Antwort von Marlene Remen (27.07.2016)

Lieber Ralf, danke dir für deine so lieben und tröstenden Worte. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Sudhar (sudharlive.de) 26.07.2016

Liebe Marlene, deine Sehnsucht und deine guten Wünsche kommen beim Lesen an und berühren mich. Deinem Herzen auf der Reise wünsche ich einen guten Wind voller Zuversicht. Liebe Grüße Elke

 

Antwort von Marlene Remen (26.07.2016)

Liebe Elke, ich danke dir sehr für deine so lieben Worte. Die Sehnsucht nach dem, was ich verloren habe, sie hört niemals auf. Auch wenn mein Sohn noch lebt, das, was ihn ausgemacht hat, ist für immer verloren. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 26.07.2016

Voller Sehnsucht und liebenswert inszeniert, liebe Marlene. Herzlichst RT

 

Antwort von Marlene Remen (26.07.2016)

Danke dir, lieber Rainer, für deine lieben Worte. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 25.07.2016

Liebe Marlene,
rührende Worte, mit denen du diese
unbeschreibliche Sehnsucht in unsere
Herzen getragen hast!
LG. Michael

 

Antwort von Marlene Remen (26.07.2016)

Lieber Michael, ich danke dir sehr für deine so lieben Worte. Liebe Grüße zu dir von Marlene


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 25.07.2016

Dein Gedicht bewegt liebe Marlene, mir
geht es auch manchmal so, unsagbare
Sehnsucht überfällt mich auch noch nach
bald 14 Jahren. Eine herzliche Umarmung
von mir mit lieben Grüßen Anna

 

Antwort von Marlene Remen (26.07.2016)

Liebe Anna, ich danke dir sehr für deine lieben Worte. Die Sehnsucht nach dem, was verloren ist, wird eine Mutter niemals verlieren. Liebe Grüße zu dir mit einer Herzumarmung von Marlene


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 25.07.2016

Liebe Marlene,
du schickst so viel Herzenswärme gen Himmel, sie wird gewiss dein Sohn empfangen.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Marlene Remen (26.07.2016)

Liebe Hildegard, auch dir ein liebes Danke für deine Worte. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.07.2016

...Marlene, ich denke, wenn auch in einer and'ren Welt, dein Kind bekommt das mit.
LG Bertl.

 

Antwort von Marlene Remen (26.07.2016)

Lieber Bertl, ich danke dir sehr für deine lieben Worte. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).