Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Schatten der Vergangenheit“ von Ramona Benouadah

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ramona Benouadah anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

digger (ralf.gluesingweb.de) 07.09.2016

Liebe Ramona,
liegt die Wahrheit in der Vergangenheit?
Gibt es überhaupt "die" Wahrheit?
Ich weiß es nicht.
Vergangenheit ist Geschichte, man kann sie
aufschreiben oder es lassen. Mit der Wahrheit
verhält es sich anders. Sie ist immer die Wahrheit
derjenigen, die sie weitergeben, selbst wenn eine
Lüge als Wahrheit verkauft wird.
Die Dämonen des Zorns jedoch werden nie
verschwinden, so lange eine Lüge als Wahrheit
verkauft wird.
Aber vielleicht meine ich auch etwas ganz anderes,
als das, was Du ausdrücken möchtest?
Liebe Grüße, Ralf

 

Antwort von Ramona Benouadah (08.09.2016)

Lieber Ralf, vielen lieben Dank für deine rührenden Zeilen und deinem Interesse.Den Gedanken hatte ich auch.Gibt es überhaupt die eine Wahrheit? Die Wahrheit hat viele Gesichter.Das ist ein ganz persönliches Gedicht. Es ging mir um einen inszenierten Befreiungsschlag von der Vergangenheit,welche mich noch immer gefangen hält. Nenne es Selbstmotivation zur Bewältigung der Vergangenheit.Die reine Wahrheit werde ich nie erfahren.Sie ist auch nicht mehr so wichtig für mich. Viele Menschen kämpfen mit den Schatten der Vergangenheit.Liebe Grüße


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 07.09.2016

Liebe Ramona

Das Leben richtet sich aus dem Jetzt stehts in die Zukunft aus. Wer das beherzigt lässt die Schatten der Vergangenheit wie du richtig herleitest
nur als schatten erscheinen, die dem
Licht der Gegenwart nichts entgegen-
setzen können.
L.G. Roland

 

Antwort von Ramona Benouadah (08.09.2016)

Lieber Roland, ich fühle mich verstanden von dir.Ich empfinde das auch so. Vielen herzlichen Dank für deine sehr positive Bewertung.Ich freue mich! Liebe Grüße


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).