Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ge-rüssel-tes“ von Heideli .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heideli . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 04.10.2016

Liebe Heide,

"Der saugt nicht ein - der spuckt das aus,
was dir gereicht nicht zum Applaus."

Das hätte ich dem Grauen, der nicht weiß was er mit seinem Riesen-Rüssel so recht anfangen kann, geantwortet. ;-))

Schmunzelgrüße
Faro


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 04.10.2016

Liebe Rüssel-Verdichterin Heidi!
E in Elefant TRÖTET oft LAUTHALS DAHIN...
U nd kann per RÜSSEL saugen + spucken!;-)
T arzan und Jane haben and´res im SINN
E in URSCHREI...wie alle AFFEN GUCKEN!!
R indvieh nahm uns nur auf die HÖRNER
=====================================
---> ist doch kein DUDELSACK, die MEISE pickt bloß KÖRNER!!
Das Down-under-BLASROHR nennt man DIGERIDOO...der Tank-Rüssel füllt jedes AUTO im NU!! ;-))
Meinem (Nasen-)rüssel entweichen oft
LAUTE SCHNEUZER... nun fängt sie an zu rennen!! Ich sitz´ erkältet im teuren Strassen-kreuzer...und kann Dir deutsche Jumbos NENNEN!! ;-))
Herzl. TIERISCHE Schmunzelgrüße vom Schwaben-Rüssel-Experten Jürgen


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 04.10.2016

Das ist ein typisch Heid'-Gedicht...
Mit Sprachgewalt und feinem Witz...

Klasse, liebe Heide, bitte mehr davon. ;-)))

LG Horst


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 04.10.2016

Liebe Heideli
Gern gelesen, aber brauchte der Elefant nicht eine Brille? Dann hätte er sehen können, der Rüssel sitzt, verglichen mit seinem, an der verkehrten Stelle und der Eine kann ohne saugen, spritzen!
Liebe Grüße Gerhard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 04.10.2016

Der Mann ist auch ein Rüsseltier,
das scheibst du sehr humorvoll hier,
der Rüssel ist nur etwas kleiner,
für die Frau ist es umso feiner,
was tät sie mit 'nen so großen im Bett,
wenn Mann 'nen Elefantenrüssel hätt'.

Heideli, großartig, wie du schreibst;-))))) ich seh', du bist wieder die alte. Mach weiter so und glG, Bertl.


rnyff (drnyffihotmail.com) 04.10.2016

Gern hört man von Dir und erst noch amüsant.
Ich denk ich bin ein Elefant,
Es kam ein ganzer Strahl.
Doch keinesfalls geb ich`s bekannt,
Zu viel kämen aufs Mal.
Herzlich Robert


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 04.10.2016

der Vergleich ist unfair!!!
Aber lustig!

 

Antwort von Heideli . (04.10.2016)

Ach nee...? Aber das habe doch ICH nicht gesagt! Und nun erklär mir mal: wie bringt man "unfair" einem Elefanten bei? ;-))) Herzlich grüßt Dich Heide


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 04.10.2016

Schön, dich auch aus der Ferne lesen zu
können, liebe Heide. Humorvoll
geschrieben. Herzlich grüßt dich RT.

 

Antwort von Heideli . (04.10.2016)

Nicht so ganz aus der Ferne, lieber Rainer. Ich lebe schon seit geraumer Zeit in Hamburg. Hab vielen Dank für das Humorvoll. Inzwischen hab ich leider ziemlich viel davon verloren und die Lust am Dichten auch. Aber wird schon wieder werden, liegt mir ja in meinen väterlich rheinländischen Genen. Herzlich grüßt und dankt Heide


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).