Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abendnebel“ von Inge Hoppe-Grabinger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hoppe-Grabinger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

hansl (eMail-Adresse privat) 29.10.2016

Liebe Inge,

im Nebel ist schier alles möglich.
Denk' dir, dass vorm Fenster flög ich. :-)

Liebe Grüße
Faro

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (29.10.2016)

Mal sehen, Faro, ob das mit meinem Zeitfenster kompatibel ist ... Lieben Gruß ... Inge


readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de) 29.10.2016

Keine Engel winken am Fenster,
auch Halloweengeister stör'n nicht die Träume,
sind nicht Phantome, sind nicht Gespenster,
vor Inges Hotel blühn südliche Bäume!

Liebe Grüße von Paddy

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (29.10.2016)

Na ja, Paddy, nun nicht mehr, weil sie doch alle weggerollt wurden! Lieben Gruß ... Inge


rnyff (drnyffihotmail.com) 29.10.2016

Es ist ein Brauch von altersher
Dass man die Pflanze aus dem Süden
Die es im Winter haben schwer
Beschützt vor Kälte und Ermüden.

Realistisch wie ich bin,
Kommt mir nur sowas in den Sinn
Herzlich Robert

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (29.10.2016)

Dein Realismus hat es völlig richtig erfasst: die Pflanzen wurden zur Orangerie gerollt. Herzlich ... Inge


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 28.10.2016

Dein Gedicht rät uns in kreativer Weise, zumindest kein Hotelzimmer im EG zu suchen, liebe Inge, Humorvoll mit Witz geschrieben, meint RT, der dich ganz herzlich grüßt.

 

Antwort von Inge Hoppe-Grabinger (29.10.2016)

well, Rainer, in diesem Fall war es das Restaurant im Erdgeschoss.Hätte ich ja hinzufügen müssen! aufklärerische Grüße ... Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).