Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„> > > D i p l o m a t i e < < <“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 03.11.2016

Liebe Ilse,

das sind sicher gute Tipps. Wenn ich aber auch denke, dass nachgeben nicht immer und überall angebracht ist oder das klügere ist. Man muss schon gut abwägen, was man tut. Wobei ich auch sehr gerne für den Frieden bin.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Liebe Heidi! Klug sein bedeutet nicht nachgeben; man kann auch mit Diplomatie vieles regeln. Ich danke dir schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 03.11.2016

Zustimmung Dir liebe Ilse und Grüße Horst und Dir der Franz

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Lieber Franz! Immer im richtigen Moment das Richtige tun, damit ist schon viel gewonnen. Ich danke dir schön uznd lasst euch herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Mohrle (eMail senden) 03.11.2016

Liebe Ilse, lieber Horst,

ja, da steckt viel Wahrheit im Text,
obwohl ich meine, manchmal ist schon
auch angebracht "seine Ecken und
Kanten" aufzuzeigen!

Herzliche Grüße kommen zu euch von
Helga

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Liebe Helga! Unterdrücken lassen sollte man sich nicht; man muss gut überlegen wie man reagiert. Es gibt da viele Möglichkeiten. Ich danke dir schön uns lasst euch herzlichst grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 03.11.2016

Liebe Ilse, da hast du vollkommen Recht. Leider bin ich oft nicht diplomatisch, sonder sage was ich denke. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Lieber Norbert! Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Das Richtige zu wählen ist gar nicht so einfach. Diplomatie kann nicht in jedem Fall nützen. Ich danke dir schön und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 02.11.2016

Liebe Ilse,
gute Gedanken und Erfahrungen zum Thema "Diplomatie"! Zwei Verse die sich Mensch zu Herzen nehmen sollte.
Liebe Grüße schickt euch herzlichst Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Liebe Gundel! In den vielen Jahren hat man auch viel erlebt uns daraus entsteht auch meine Erfahrung. Ich danke dir schön und lasst euch herzlichst grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 02.11.2016

Die Diplomaten-Sprache ist nun mal Französisch, liebe Ilse. Obwohl ich die Sprache einigermaßen beherrsche, geht mir doch einiges an Diplomatie ab. Du siehst, klug bin ich daher nicht. Dein Gedicht jedoch zeichnet sich dadurch aus. Herzlichst RT

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Lieber Rainer! Danke für dein großes Lob. Das lange Leben hat mich viel gelehrt und oft genug musste ich wichtige Entscheidungen treffen. Lass dich herzlichst grüßen von Horst + Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 01.11.2016

Liebe Ilse, lieber Horst,

Nachgeben wird meist als Schwäche angesehen, doch dem ist nicht so.
Viele Menschen brauchen Harmonie, um sich wohl zu fühlen, und geben deshalb nach. So tun sie für sich etwas Gutes.
Abendgruß v Chris

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Liebe Chris! Alles zur rechten Zeit. Dazu gehört auch das Nachgeben; aber nicht in jedem Fall!! Eine richtige Entscheidung ist bei allem wichtig. Ich danke dir schön und lass dich ganz lieb grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 01.11.2016

Liebe Ilse und lieber Horst,

zuerst denken und dann sprechen,
Diplomatie wird sich nicht rächen.

Herzlich grüßt euch Karl-Heinz

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Lieber Karl-Heinz! Das ist eine kluge Antwort von dir. Man muss lange und klug überlegen, ehe man sich entscheidet. Ich danke dir vielmals und lasst euch beide herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 01.11.2016

Liebe Ilse, Dein Gedicht ist gut gelungen.
Diplomatische Verhaltensweisen gelte nicht nur für Politiker, sondern auch für uns alle.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Lieber Hans-Jürgen! Man sollte nie kopflos handeln, sondern alle Möglichkeiten in Erwägung ziehen, die es gibt. Ich danke dir und wir grüßen dich herzlich, Horst + Ilse


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.11.2016

...Ilse, du kennst dich gut aus;-) klug warst du schon immer!
LG euch beiden, Bertl.

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Lieber Bertl! Das lange Leben hat mich viel gelehrt und musste schwerwiegende Entscheidungen treffen. Ich danke dir vielmals und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 01.11.2016

Liebe Ilse
Einigkeit kann allen nützen, das ist ein Wunsch der leider nicht erfüllt wird. Macht, Geld und Waffen bestimmen die Regeln nach denen gespielt wird, leider. ... und wenn der Klügere es nicht fertig bringt zu überzeugen und nachgibt, dann haben wir das Chaos, was heute ist. Da stellt sich dann noch die Frage, wer ist der Klügere bei solchen Machtdemonstrationen.
Liebe Grüße Gerhard

 

Antwort von Ilse Reese (05.11.2016)

Lieber Gerhard! Du hast Recht; nicht alles lässt sich mit Diplomatie regeln. Man muss aber klug genug sein, richtig zu entscheiden. ich danke dir vielmals und lass dich herzlich grüßen von Horst + Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).