Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Alte und das Neue“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 11.11.2016

Liebe Wally!
...SIEBEN auf einen (SCHWABEN-)STREICH?
da können sich andere VÖLKER ´ne SCHEIBE
MUT abschneiden!! ;-))
Wir können halt ÄLLES, außer HOCHDEUTSCH!
Herzl. närrische JECKEN-Morgengrüße aus dem verregneten LÄNDLE vom Jürgen


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 10.11.2016

Sei's wie's sei, ob alt, ob neu,
habe besser keine Scheu.

Wally, lG von Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).