Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Lebe deinen Traum“ von Helga Edelsfeld

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Edelsfeld anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 13.11.2016

Liebe Helga,

ein Vogel möcht man sein,
denn Grenzen kennt er nicht.
Er fliegt aus und er fliegt ein
sehr früh bei Tageslicht.

Schönes Bild mit Text.

Herzlich grüßt euch karl-Heinz


edreh (b.herrde46gmx.de) 13.11.2016

Liebe Helga,
ich bin sofort mit geflogen,
frei dahin gezogen...
Einfach befreiend Wort und Bild!
Liebe Grüße
Bernd


cwoln (chr-wot-online.de) 12.11.2016

Liebe Helga,
für einen Augenblick genießt die Möwe die Freiheit.
Bald ist sie wieder von anderen umgeben und muss sich mit dem Futterneid auseinander setzen.
Doch den Augenblick hat sie genossen.

Das fiel mir zu deinen Zeilen ein.
Grüße von Chris


Ellaberta (Ladenspeldergooglemail.com) 12.11.2016

Liebe Helga,
so schön deine Zeilen und dein Bild.
Ja, wenn ich im Leben auf etwas neidisch bin, dann die Möglichkeit selbst zu fliegen. Und wie mitleidig/hochnäsig die Möwen auf uns hinabblicken. Auf die armen Erdlinge mit ihrer schwerfälligen Fortbewegungsweise.
Liebe Grüße
Christina


Night Sun (m.offermannt-online.de) 12.11.2016

So freu und wendig wie die Möwe möchte man manchmal möchte man innerlich den Alltag manchmal auch erleben. Dir liebe Wochenendgrüße, Inge


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 11.11.2016

Diese liebe Helga sind wahre Flugkünstler und ich beobachte diese sehr gerne!!! Grüße Franz


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 11.11.2016

Dein besinnliches Elfchen, liebe Helga, ist in dieser stürmischen Zeit fast symbolisch. Möge die Möwe ihre Freiheit genießen. Herzlichst RT


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 11.11.2016

Liebe Helga,
diese sehr elegant durch die Lüfte
gleitenden Möwen versprühen auch ein
Gefühl von echter Freiheit, was du in
Wort und Bild sehr gut zur Geltung
gebracht hast!


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 11.11.2016

Liebe Helga,

eine besinnliche Harmonie löst dein Naturwerk mit Foto aus.

Freiheitsliebend
Leiser Möwenflug
Auf ruhigen Wellengang
Sonnenglanz mit Romantik bleibt -
Abendfrieden

So gerade meine Gedanken als Elfchen umgesetzt!
Liebe Abendgrüße schickt dir Gundel


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 11.11.2016

Liebe Helga,

auf den Flügeln der Freiheit
lässt es sich gut schweben
möge die Möwe es immer erleben...
Schön in Wort und Bild!

Liebe Grüße von Margit


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 11.11.2016

Liebe Helga,
so leicht und schwebend über das Wasser fliegen wie die Möwe, ist wirklich ein Traum.
Liebe Grüße von Hildegard


Tensho (eMail senden) 11.11.2016

Gefällt mir.
LG Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).