Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Traurigkeit zieht durch mein Leben“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 22.11.2016

Liebe Wallx, so kenn ich dich ja gar nicht!? Wenn du magst, schreib mir mehr... Alles Liebe, und lass dich nur nicht unterkrieben!
Christa


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 22.11.2016

Hier kann man nur sagen liebe Wally,
"Kopf hoch" und von mir beste Wünsche!!!
Grüße Franz

 

Antwort von Wally Schmidt (23.11.2016)

Lieber Franz, danke für die guten Wünsche.Man hat halt schon mal so ein bisschen "Tief"!.Habe im Leben zu viel Schlimmes gehabt, doch denke nicht mehr daran. Nur eben, manchmal. Aber wie ich geschrieben habe, bin ein Stier! Das Wetter ist ja auch nicht gerade so um rum zu tanzen. Ist normal, halt November. Dir ganz viel Schönes wünscht herzlich Wally


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).