Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Herbstblätter“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Night Sun (m.offermannt-online.de) 26.11.2016

Lieber Bernd, standhaft hält die gelbe Blätterarmee den Spätherbst im Novemberlicht durch. Herzlichst, Inge

 

Antwort von Bernhard Pappe (27.11.2016)

Liebe Inge, und dennoch ist ihre Niederlage gewiss. Trotzdem oder gerade deshalb hat mich ihr Anblick an diesem tage erfreut und zu dem Gedicht inspiriert. Einen Sonntagsgruß sendet dir Bernhard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 24.11.2016

...ja Bernhard, den Blättern ist der Krieg angesagt;-))) lG von Bertl.

 

Antwort von Bernhard Pappe (24.11.2016)

Lieber Bertl, leider ein ungleicher Kampf, da die Verlierer im Vorfeld schon feststehen. :-) LG Bernhard


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 24.11.2016

Lieber Bernhard,
sie können nicht fallen in den Modergrund, da sie mit Blattgold versehen sind, nur schade darum.
Beides sehr gefallen und liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Bernhard Pappe (24.11.2016)

Liebe Hildegard, danke für deine Worte. Sind sie auch mit Blattgold überzogen? :-) LG Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).