Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sinn – Bilder (7) – Krieg ist Geschmackssache“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 30.12.2016

...Bernhard, ohne Blutvergießen geht's auch.
LG Bertl.

 

Antwort von Bernhard Pappe (30.12.2016)

Mein lieber Bertl, es stimmt, in gewisser Weise geht es auch unblutig. Aber so klingt es dramatischer. Gewalt in jeder Form kann nicht abschreckend genug sein. Komme gut ins Jahr 2017 und liebe Grüße Bernhard


Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 29.12.2016

Lieber Bernhard,

dein Zitat,inklusive Foto,ist schon
erschreckend,für mich,aber du hast so
verdammt Recht!Jedes wahre Wort von
dir ist wie ein Peitschenhieb!Respekt
für deinen Mut. Von einem Kampf kann
man gar nicht mehr reden heutzutage,es
ist ein grausames
Abschlachten,insbesondere von
Unschuldigen. So blutig der Krieg,so
sinnlos!!Meiner Meinung nach geht es
immer
um die bedingungslose Ausübung von
Macht.Es geht immer nur um die
Macht,um die Herrschaft über andere
Menschen,Länder und Ressourcen! Liebe
Grüße Ramona

 

Antwort von Bernhard Pappe (29.12.2016)

Liebe Ramona, es sind nur Worte gegen den Krieg und für den Frieden. Aber Worte sind immerhin ein Anfang. Dahinter steckt mein Wunsch, 2017 möge ein friedlicheres Jahr werden. Die Hoffnung bleibt. Danke fürs Lesen und den Kommentar. Liebe grüße am Abend, bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).