Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Grün in uns...“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abstraktes“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 09.02.2017

Lieber Paul,
auf diese Farbe "GRÜN" freuen wir uns alle sehr und dann
bei sommerlichen Temperaturen den Rasen mähen und
vieles mehr.
Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

digger (ralf.gluesingweb.de) 08.02.2017

Lieber Paul,
Lange wird es nicht mehr dauern,
Dass nicht nur Immergrüne Pflanzen
Sondern in Frühlings zarten Schauern
Wir endlich wieder können tanzen

Liebe Grüße, Ralf

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (09.02.2017)

Hübsches Spontanverslein, lieber Ralf - merci und LG der Paul


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 08.02.2017

Grün ist einfach wonniglich,
wär sonst nicht verstreuet worden.
Augen baden unersättlich,
fühlen sich darin geborgen.
Und wo nisten uns're Sänger?
In den grünen Blätterschwingen.
Verhalten nicht mehr lang die Stimmen,
werden bald den Frühling besingen....

Liebe Grüße von Renate

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (09.02.2017)

Schmunzel... Ja, hoffentlich bald, Renate!? Hübsches Spontanverslein, sei herzlich bedankt vom Paul


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 08.02.2017

Nur hoffe ich nicht, lieber Paul, dass du nach diesem schönen Grün-Gedicht auch noch die Grünen wählst. Schmunzelnd grüßt dich dein Poetenfreund RT.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (09.02.2017)

Sicher nicht, Rainer... Dank fürn Kommi und GLG vom Paul


hermser (karstherrmanngooglemail.com) 08.02.2017

Hallo Paul,

unser sächsisches Grün liegt noch unter Matsch un Schnee,
aber wenn ich an der grünen Ampel steh,
dann kann man den Frühling erahnen,
Deine poetisch gut getroffenen Gefühls-bahnen.
Schmunzelgrüße, Karsten

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.02.2017)

Ganz hellgrünen Schmunzeldank, lieber Karsten... servus der Paul


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 08.02.2017

Lieber Paule, mal wieder ein sehr schönes Gedicht von Dir. kann da so richtig nachfühlen.
Bin momentan auch sehr verschnupft und lese nur das Wichtige.

Zeitnot.... LG Hotte

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.02.2017)

Do not forget: you are a pensionist! Gute Besserung - wer derzeit nicht krank ist, kann garnicht gesund sein. (;-)) Ich hab schon 2 Grippen hinter mir :10.12. und 10, o1. das reicht... Dank fürn Kommi Dein Dichterspezl Paule


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 08.02.2017

so, mal mit neuem Passwort versucht
Gedicht wie immer ganz prima

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.02.2017)

Dein Kommi freut mich, Hans! Warum neues Passwort? LG der Paul


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 08.02.2017

Eine Farbe Paul, die sehr beruhigend auf die Menschen wirkt! Von meiner Terrasse aus habe ich die ganze Jahreszeit die Farbe „GRÜN“ im Blickfeld. Es beruhigt! Grüße der Franz

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.02.2017)

Pfundig, des gfreit mi, Franzl! L da Paul


sifi (eMail senden) 08.02.2017

Lieber Paul,
wozu brauch ich einen Rasenmäher
ich hab doch keinen Rasen mehr.
LG Siegfried

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.02.2017)

Ich auch nicht, das Haus haben wir dem Sohn überlassen... Dank und LG der Paul


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 08.02.2017

Lieber Paul, Du machst Appetit auf den Frühling und Sommer.
Solange wir Menschen das Grün in uns tragen, wir unser Planet bestehen.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.02.2017)

Ja, das hoffe ich auch, lieber Ketti... sei herzlich und grünlich bedankt servus der Paul


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 08.02.2017

Ja lieber Paul, das Grün ist uns wichtig, troz Pollenallergie, und ich freue mich nach dem langen Schneewinter schon drauf. Der steile Blumenhang südseitig wird allmählich schneefrei...
Liebe Grüße euch beiden, Christa

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (08.02.2017)

Ja, aber zu Ende ist der Winter noch lange nicht... (;-(( Dir denoch schöne Frühlingsgedanken mit LG von uns beiden...


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).