Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„An einem Sonntag unterwegs“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

freude (bertlnagelegmail.com)

14.04.2017
Bild vom Kommentator
Vorsicht ist das Hauptgebot,
dann kommt man nicht so schnell in Not.

Karin, runter von Gas ist die Devise;-))) lG von Bertl.

Karin Grandchamp (15.04.2017):
Lieber Bertl! Bei Kindern ist immer Vorsicht geboten, weil wir nie wissen, wie sie reagieren. Lieben Dank dir, ein frohes Osterfest dir und deiner Familie, herzlichst Karin

esuark (gekrhigmail.com)

14.04.2017
Bild vom Kommentator
Liebe Karin
Gern gelesen
Ich muss Dir heut mal eingestehn
so was hab ich noch nie gesehn.
obwohl eine Schule in der Nähe ist
genügt dort schon ein Ampellicht
Doch halte ich die 'Kinder' originell
ein Autofahrer sieht die schnell.
Auch Du hast ein Auge dafür
das sieht man am schönen Bilde hier.
Du bist in Deinem Städchen,
doch ein aufmerksames Mädchen!!
Dir ein sonniges Ostern und
liebe Grüsse Gerhard

Karin Grandchamp (15.04.2017):
Lieber Gerhard! Ich habe das auch zum ersten Mal gesehen drum habe ich gleich ein Foto geschossen. Die Idee fand ich gut, weil man schon von Weitem die Schüler sieht. Bei Kindern kann man nie genug aufpassen. Herzlichen Dank dir und frohe Ostern mit einem bunt gefülltem Nest , liebe Grüsse Karin

Paule (paul-uhlweb.de)

14.04.2017
Bild vom Kommentator
Nettes Gedicht zum Bild ,liebe Karin!
Dir frohe, sonnige Ostern...
Herzlich der Paul

Karin Grandchamp (15.04.2017):
Lieber Paul! Herzlichen Dank für deinen Kommi. Das Wetter sieht hier nicht gerade sonnig aus aber auch Regen ist willkommen. Frohe Festtage, Lg. Karin

Bild vom Kommentator
Oft liebe Karin habe ich diese Hinweise (Schutz Kinder) in anderen Formen schon gesehen. Ich finde es schön, dass man sich Gedanken um den Schutz der Kinder macht und Deine Gedanken sowie Bild, beides gefällt mir auch! Grüße Dir der Franz

Karin Grandchamp (15.04.2017):
Lieber Franz! Ich freue mich auch immer, wenn ich sehe, dass an den Schutz der Kinder gedacht wird. Wenn du die beiden Schüler siehst, wie hier auf meinem Bild, glaubst du von Weitem , sie wären echt. Nur an einem Sonntag, hatte es mich stuzig gemacht, Schüler zu sehen. Mit Dank liebe Ostergrüsse Karin

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).