Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Affe“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 05.06.2017

Lieber Robert,

wenn der Darwin recht hat, dann sind wir eine Art Unterordnung dieser Tiere.
Der große Unterschied ist, dass Mensch zum eigenen Leidwesen zu schlau ist.

Herzlich, Karl-Heinz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (05.06.2017)

Danke Dir herzlich, wenn es nur an der Schlauheit liegen würde, wär es noch okay, es ist die Dummheit, die ihn schliesslich ausmerzen wird. Lieber Gruss nach Kanada


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 03.06.2017

Lieber Robert
Gern gelesen
Die Menschen vor den Gittern gaffen
erfreuen sich am Spiel der Affen,
die Affen denken, oh nein
Menschen möchten wir nicht sein
gleich was diese auch machen,
wir Affen können nicht darüber lachen.
herzlich Gerhard

 

Antwort von Robert Nyffenegger (03.06.2017)

So dürfte es den meisten Affen gehen. Lieber Dank für den Reim und schöne Pfingsttage. Herzlich Robert


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 03.06.2017

Das ist fürwahr ein klug´Gedicht
nur lesen kanns der Affe nicht.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (03.06.2017)

Danke Dir herzlich, lassen wir uns zum Affen machen. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 03.06.2017

Wenn etwas laust, ist es ein Affe, laust es mich, bin ich der Affe, so einfach ist das, eine Affenschande...Liebe Grüße von Margit

 

Antwort von Robert Nyffenegger (03.06.2017)

Danke Dir herzlich und lass es ruhig lausen, sausen, brausen. Schöne Pfingsttage und lieber Gruss aus der Hitze. Robert


Claudia Ramm (ramm_claudiayahoo.de) 03.06.2017

Hi Robert,
lustiges Gedicht und leider allzu wahr :-)
Liebe Grüße, Claudia.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (03.06.2017)

Danke Dir. War eben am Strand und es fanden sich die Beweise ausgebreitet. Herzlich Rober


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).