Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wilder Reiter“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 05.06.2017

Kurz gesagt bei Nacharbeit von mir, gefällt mir Hans! Grüße der Franz


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 05.06.2017

Lieber Hans,

was seh ich da? Lugt da ein klein bisschen, der von mir schon sehr vermisste grimme Hagen um die Ecke, lach? Also ich wünsch Dir auf Deinem Walkürenritt keine Stolpersteine, die Dich wanken machten,

liebe Grüße,

Heidi


Bild Leser

hansl (eMail senden) 04.06.2017

Liebe Hans,

so einen Ritt, das ist das Gute,
verschmäht kein Hengst und auch die Stute. ;-)

Liebe Grüße Hans-Werner


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 04.06.2017

Hans, eines sag ich dir zu guter Letzt,
du warst schon immer ganz schön sattelfest.

LG Bertl.


rnyff (drnyffihotmail.com) 04.06.2017

Gefällt mir!
Zucker liebt das Pferdchen zwar,
Hafer wäre besser.
Sticht er in der Nase gar,
Dann wird es noch kesser.

Halt das Pferdchen im Galopp,
Dann ist Deine Dichtkunst topp.
Herzlich Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).