Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Verbundenheit“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte aus der Heimat“ lesen

Musilump23 (eMail senden) 07.06.2017

Lieber Franz,
du begegnest deiner Heimat einmal mehr nicht nur in einer tiefen Verbundenheit, sondern auch mit einer entwaffnenden Offenheit und Herzlichkeit. Und dazu in einer poetischen Intensität, die fern von langweiliger Gedankenpoesie beheimatet ist. Alles was sich so um die Reben dreht, spricht fast von alleine für Geselligkeit mit Freude, Spaß und Herzlichkeit.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Heimatliebe sollte ja auch sein lieber Karl - Heinz! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 07.06.2017

Hoamat isch Hoamat lieber Franz und da ist es immer am schönsten. Herrliche Platzerl hat dein Frankenland zu bieten genauso wie unser Tirol. Schön in Wort und Bild. Liebe Grüße zu euch von Anna

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Ja meine liebe Anna, Deine Heimat ist ein Leckerbissen auf dieser schönen Welt und das Frankenland auch! Bitte Grüße an alle! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 07.06.2017

Lieber Franz,
Bild und Worte fließen förmlich ineinander. Eine wunderschöne Hommage an deine Heimat!
LG. Michael

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Herzlichen Dank Michael! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 07.06.2017

Lieber Franz! Dem Bild nach zu urteilen muss es eine wunderschöne Gegend sein. Gedicht so wie Bild haben mir sehr gut gefallen, herzlichst Karin

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Absolut Zustimmung Dir liebe Karin! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

Ursula-H (eMail senden) 07.06.2017

Lieber Franz.
Ein schönes Gedicht und Foto.
Herzliche Grüsse dir und Monika,
von Ursula.

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Dank Dir auch hier wieder liebe Ursula und Grüße euch beide von Monika und mir! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 07.06.2017

so laß uns denn ins Land der Franken fahren...
Habe über eineinhalb Jahrzehnt in Franken gelebt.
War eine wunderbare Zeit

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Dies verstehe ich zu gut lieber Hans! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Miaukuh (werner.baumgartengmail.com) 07.06.2017

Hach ja,

die Heimat ... sie ist wie ein Chamäleon, für jeden ist etwas anders und immer schön, mit Gefühl und mit so viel Erinnerung.

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Auch Dir lieber Werner wieder mein Dank! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 07.06.2017

Lieber Franz, Ich kann Dein Hohes Lied auf das Frankenland verstehen.
Ich bin zwar nur 3 Jahre beruflich in Würzburg gewesen und habe in dieser
Zeit die Lebensart der Franken kennengelernt. (Was man so in 3 Jahren
erleben kann.)Die Franken sind auch sehr selbstbewusst. Als wir mal in einer
Kollegenrunde anmerkten, wir lebten ja nun in Bayern korrigierte man uns sofort,
sie seien Franken und keine Bayern.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Franz Bischoff (08.06.2017)

Franken hat Klasse Hans - Jürgen! Auf dem Bild ist Würzburg ersichtlich mit seiner “Marienburg“ hoch über dem Main und links das Käppele leicht erkennbar. Der Main hat wahrlich überall seine Schönheiten und es gibt nicht nur guten Wein dort, nein auch die Kochkunst ist Spitzenklasse! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).