Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Middogs- Schlof“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 14.06.2017

...Paul, maunche wochen vom Büroschlof überhaupt neama auf, dei san am längsten in Pension, möcht i behaupten.
LG Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (14.06.2017)

(;-)) Grod guad, dass mia zwee koane Vorurteie ham, Bertl! servus da Paul


Ernst Woll (dr.wollversanet.de) 13.06.2017

Der Mittagsschlaf, da stimmen wir überein,
der muss für Ruheständler einfach sein.
Prima Gedicht.
LG Ernst

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (14.06.2017)

Das Alter fordert den Tribut ich weiß ja, dass es gut mir tut! Dank und GLG vom Paul


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 13.06.2017

Lieber Paul,

jeder wie er`s mag. Ich habe noch nie einen Mittagsschlaf gemacht, außer als Kind, wo mich meine Mutter dazu verdonnert hat und ich das soooooo langweilig fand. Heute mache ich noch keinen MIttagsschlaf und gehe immer sehr spät ins Bett. Bin aber nicht so spät wieder da. Auch der Büroschlaf war mir nicht beschieden,

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.06.2017)

Ja, eine gewisse Gefahr, dass der Mittagsschläfer dann nachts nicht mehr schlafen kann, besteht wohl... Dank sei Dir fürn Kommi! Habe gestern mein 60stes Buch begonnen. workoholic-Gruß vom Paul


Tensho (eMail senden) 12.06.2017

Wohl dem, der Zeit und Ruhe für ihn hat.
Einen friedvollen Gruß, Bernhard

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.06.2017)

Dank Dir,lieber Bernhard! servus der Paul


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 12.06.2017

Lieber Paul, ein herziges und ehrliches Gedicht. Es ist in unserem Alter
nichts Ehrenrühriges, sich diese Auszeiten zu gönnen.

KG Hans-Jürgen

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.06.2017)

...das beruhigt mich, Ketti! sei bedankt und lieb gegrüßt# vom Paul


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 12.06.2017

Leider hat meine Umwelt dafür noch wenig Verständnis, aber wer gibt mir was, wenn ich die Nacht bis zu 2 Stunden wach liege??
Sommergrüße innabwärts, Christa

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (12.06.2017)

Ja, des Problem is: wann Middog 90 Minutn schlaf, bin i in da Frieah um drei wach... Oiso liaba doch ned - oda 2 dunkle Bier... (;-)) merci und LG vom Paul - gääähhhhn!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).