Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Freude aufs Alter“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 13.06.2017

Gern, Hotte!
Poetengruß vom Paule


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 12.06.2017

Genau so ist es lieber Horst, es liegt an uns was wir aus den Tagen machen. Ich habe heuer den 70er gefeiert, mir geht es gut damit. Die Zeit nutzen und sich nicht verkriechen, es gibt so viel Schönes was man mit Menschen teilen kann. Wenn wir noch etwas gesund bleiben können wir noch Freude erleben, wir sind in der zweiten Blüte lach. Lieben Gruß Anna


rnyff (drnyffihotmail.com) 12.06.2017

Bestens, Du machst den jungen Alten Mut. Ich selbst hab das Folgende sehr genossen:
Alles was man früher musste,
Ist im Alter recht oft Puste.
Jetzt kommt Ehrlichkeit zum Zug,
Schluss jetzt mit dem Wortbetrug.
Nichts kann man jetzt noch verlieren,
Muss sich keinesfalls mehr zieren.
Wer ein Esel ist, soll`s wissen,
Der wird freundlich angeschissen.
Herzlich Robert


Tensho (eMail senden) 12.06.2017

Gelassenheit ist eine große Gabe. das Alter sollte sie haben, aber sie sollte auch nicht zwnigend vom Alter abhängig sein. Ich lehne mich gern zurück.
LG Bernhard


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 12.06.2017

Lieber Horst, ein Klassegedicht, das uns Älteren Mut zuspricht. Es ist eingebetten in
eine große Portion Lebenserfahrung und zeigt manchem, der diesen Umgang mit dem
Alter noch nicht kennengelernt hat, die Richtung.

LG Hans-Jürgen


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).