Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Gebärmaschine“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glauben“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 14.06.2017

Da ist schon Wahrheit dabei! Grüße Franz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (14.06.2017)

Leider, kann ich nur sagen. Herzlichen Dank.Jetzt haben wir Gäste hier in Portugal und ich nehme an, dass das für mich Abstinenz im Forum bedeutet. Lieber Gruss, bleib gesund, herzlich Robert


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 13.06.2017

Lieber Robert
Das heikle Thema hast Du trefflich in Reime gebracht. Die Unterdrückung der Frauen hat die katholische Kirche fast hinter sich gebracht, freilich bis endgütigen Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau sind noch große Zugeständnisse der Geistlichkeit notwendig. Ob der Islam je diesen Weg gehen wird ist fraglich, denn was die junge Generation hier in Deutschland praktiziert gibt keine Hoffnung, es ist eher ein Rückfall. Die 'Gebärmaschinen' begegnet man dann mit eingepackten Kopf noch lächend auf der Strasse. Anstatt sie gegen ihre schwere Lage protestieren.
Herzlich Gerhard

 

Antwort von Robert Nyffenegger (14.06.2017)

Danke Dir für die zutreffenden Worte. In einer Generation ist Frankreich muslimisch und wenn dann so ein Volltrottel wie Erdogan ans Ruder kommt, dann Wehe unseren Nachkommen. Herzlich Robert


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 13.06.2017

...Robert, da liegst du ganz richtig mit deiner Prognose.
LG Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (14.06.2017)

Danke Dir und wir Zwei haben tatsächlich nichts dazu beigetragen und waschen unsere Hände in Unschuld. Herzlich Robert


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 13.06.2017

Wie heißt eigentlich Mutterkreuz auf türkisch?

Hast wieder einmal den Nagel auf den Kopf getroffen.!

 

Antwort von Robert Nyffenegger (13.06.2017)

Danke Dir , keine Ahnung, aber die Mutter hat das Kreuz.auch auf türkisch. Herzlich Robert


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 13.06.2017

Lieber Robert,

der Erdogan war schon schlau,
man macht halt alles mit der Frau,
Kinder sollt ihr viele machen,
dass die Deutschen sich totlachen,
warum sie nicht sind darauf gekommen,
wir übernehmen halt den Part der Frommen,
Allah sieht das gnädig an,
gen Osten werden sie beten dann...

Wie immer ganz ausgezeichnet.
Liebe Grüße von Margit

 

Antwort von Robert Nyffenegger (13.06.2017)

Danke Dir für diesen Reim, der voll der Wahrheit entspricht. Keiner will es wahrhaben und wenn denkt keiner an die Folgen. Herzlich Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).