Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gut verdaulich“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 16.06.2017

Heinz Saering’s Gedicht über Wortsalat: ergänzt MiauKuh's Kommi:

So mancher Dichter meint wohl grad:
Ich mache einen Wortsalat
und überlasse es den Leuten,
dort einen Sinn hinein zu deuten.
Wem`s nicht gelingt, der sagt sich wohl
„Es ist für mich zu anspruchsvoll!“

Servus der Paul


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 16.06.2017

Lieber Horst
Ich las sehr gerne deine "Kost"
und sag sehr gerne dazu "Prost".
Denn deine Verse, muss ich sagen,
tun sehr gut dem Geist und Magen.
L.G. Roland


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 16.06.2017

Gute Kost, die man erkennt!


Miaukuh (werner.baumgartengmail.com) 16.06.2017

Guten Morgen Horst,

ich erinnere mich wie Robert Gernhardt mal geschrieben oder in einem Talk-Kreis? gesagt hatte, dass er von einem riesenhaufen Gedichten in manchen Gedichtbänden überhaupt keine Ahnung habe, worum es da überhaupt drinnen geht. Weil es so schwer zu begreifen ist, oder tatsächlich sinnlos.

Es gab ja diese Zeit, da haben die Dichter derart kompliziert geschrieben, dass es mit Absicht undeutbar war, nicht mal metaphorisch, sondern einfach nur absichtlich unverständlich ausgedrückt, ja und das war dann halt Dichtkunst. Mittlerweile habe ich zumindest das Gefühl, dass es wieder realistischer wird, abgespeckter, weniger aufgedunsen, mehr gerade aus.

Aber die Linie in der Lyrik grade verläuft lässt sich sowieso erst Jahre oder Jahrzehnte später einsehen, wenn Hauptströmungen erkennbar geworden sind.

Gute dichterische Kost jedenfalls, da stimme ich die total zu, ist verständlich geschrieben und sollte keine GedichteMagenSchmerzen bereiten.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).