Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was wird der Tag dir geben ???“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 28.06.2017

Liebe Marlene,
wenn du auch einen Wurchhänger hast, man kann im Leben nichts erzwingen.
Es kommt oft anders als man denkt und du kannst das Leben nicht ändern.
Nach einem guten Schlaf sieht die Welt wieder besser aus. Und denke
immer daran, unter jedem Dach ein "ACH".
Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Marlene Remen (29.06.2017)

Liebe Hildegard, dankeschön für deine verstehenden Worte. Ja, du hast Recht, es gibt soviele Menschen auf der Welt, die auch ihr Päckchen zu tragen haben. Doch das eigene wiegt oft schwer. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 28.06.2017

...Marlene, es bringt jeder neue Tag auch Licht, der auch Positives dir verspricht.
LG Bertl.

 

Antwort von Marlene Remen (29.06.2017)

Lieber Bert, ich dank dir für die aufmunternden Worte, es geht schon wieder. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 27.06.2017

Liebe Marlene,
ich drücke dich aus der Ferne ganz, ganz feste!!!!!!!!!!
Wir beide können uns im Moment nur an der wunderschönen Natur etwas erfreuen. Vielleicht bringt dir auch ein kleines Piepsen von einem Vogel ein wenig Ruhe und Frieden. Ich versuche auch meine Gedanken in eine Richtung zu lenken, die mir hilft Zuversicht zu haben. Klappt nicht so gut.
Bin froh, wenn ich erst mal am 6. Juli meine OP am Knie hinter mir habe; am Donnerstag hat Oliver eine Untersuchung am Kopf. Wir wollen hoffen, dass die Thrombose sich etwas gelöst hat.
Das alles ist für mich so schlimm, weil er so weit weg ist. Unsere Stephanie kümmert sich um viele Dinge, doch mit ihren 14 Kindern, die Autismus haben, hat sie viel Arbeit.
Bleibe tapfer, was kann man sonst noch sagen.
Ganz herzlich grüsst dich Wally

 

Antwort von Marlene Remen (29.06.2017)

Liebe Wally, ich sag dir ganz lieb Dankeschön für die lieben und verstehenden Worte. Manchmal glaubt man, es geht einfach nicht mehr und doch gibt es auch immer wieder Lichtblicke, man muß sie nur sehen. Ich wünsche dir, das deine Knie-OP erfolgreich sein wird und du dann wieder besser laufen kannst. Und auch eurem Oliver wünsche ich alles Liebe. Betreut deine Tochter diese Kinder, das ist eine große und schwere Aufgabe, die nicht leicht ist. Alles Liebe und Gute für dich und Fred und deine Familie und eine ganz liebe Herzumarmung von mir schickt dir Marlene


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 27.06.2017

Liebe Marlene,Dein melancholisches Gedicht lässt erkennen, das Du Dirch
zur Zeit nicht besonders wohlfühlst.Ich wünsche Dir gesundheitlich alles Gute
und hoffe, dass Du das Tief schnell überwindest.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Marlene Remen (29.06.2017)

Lieber Hans-Jürgen, danke dir für die lieben Worte und Wünsche. Es geht schon wieder, muß ja !! Liebe Grüße zu dir von Marlene


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 27.06.2017

Liebe Marlene,
dein Gedicht spiegelt Mutlosigkeit und einen Hoffnungsschimmer, dass die Tage wieder besser werden.
Behalte diese Hoffnung, sie wird sich erfüllen - vielleicht anders als du meinst, denn immer geschieht im Leben etwas Unverhofftes, das weiterführt. Körperliche und seelische Schmerzen können lähmen. Ein Blick in den Sonnenschein, ins Grüne, kann schon ein Anfang zur Besserung werden.
Ich wünsche dir alles Gute und dass du bald aus deinem Tief wieder herauskommst.
Liebe Grüße
Irene

 

Antwort von Marlene Remen (29.06.2017)

Liebe Irene, ich danke dir sehr für deine lieben und tröstenden Worte. Es geht schon wieder etwas besser, hab leider immer mal ein kleines Tief in mir. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).