Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Hitze drückt“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 08.07.2017

Liebe Karin,
deine Hündin ist bestimmt sehr wetterfühlig und weiß wie sie sich zu
verhalten hat. Sie ist eine schlaue Hündin und gerne gelesen.
Herzliche Abendgrüße von Hildegard

 

Antwort von Karin Grandchamp (11.07.2017)

Liebe Hildegard! Hunde merken schon lang im Vorraus, wenn ein Gewitter aufzieht und ich merke es an ihrem Verhalten. Lieben Dank dir, herzliche Grüsse Karin


Horst Werner (horst.brackergmx.de) 08.07.2017

Hallo Karin!
Das nenne ich Tierliebe! Ich hatte einen ganz besonderen Hund, Teddy. Ich habe ihn bis Heute nicht vergessen. Vieleicht, weil ich ihn einmal unrecht getann habe.
Er hatte meiner Frau ganz derb in den Finger gebissen! Schau hier, was hast du getan?
Er wußte, das er was böses getann hatte. Kam angekrochen und leckte meiner Frau den wunden Finger. Sein Blick war gesenkt und voller Traurigkeit.
Trotzdem schlug ich ihm mit der flachen Hand auf sein Hinterteil, mit den Worten: mach es nie wieder!
Teddy war krank! Meine Frau hatte ihn geärgert!
Liebe Grüße
Horst Werner

 

Antwort von Karin Grandchamp (11.07.2017)

Lieber Horst Werner! Ich habe immer Hunde gehabt und keinen von ihnen habe ich vergessen. Sie leben alle in meinem Herzen weiter und vielleicht, wer weiss, sehe ich sie eines Tages wieder. Wir Menschen sind nicht perfekt und machen auch mal einen Fehler im Umgang mit den Tieren oder sind nicht gerecht. Aus Fehlern lernt man aber und der Hund bleibt zeitlebens trotzdem dein bester Freund. Lieben Dank dir, herzliche Grüsse Karin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 08.07.2017

...Karin, deine Hündin ist sehr schlau,
weiß, wenn's Wetter kommt genau.

LG Bertl.

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.07.2017)

....Bertl! Tiere haben einen Riecher dafür. Die merken schon lange im Vorraus, was kommt. Ansich ist sie nicht ängstlich , nur wenn es richtig kracht. Da habe ich sogar manchmal Angst. Dir ein schönes Wochenende, mit Dank herzliche Grüsse Karin


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 08.07.2017

Wie auch immer meine liebe Karin! Eine frische Nacht ist eine Kostbarkeit! Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.07.2017)

Ohja lieber Franz! Ich fange abends an zu leben, lass die Frische ins Haus und erst dann gehe ich ins Bett. Mit Dank dir eine schönes Wochenende, herzliche Grüsse Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).