Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„DROHNEN“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 28.07.2017

Lieber betroffener ANDRÖNER Paul!
Ein Sport-UFO traf den ZIPFL am Morgen SATTE
Unter´m RANZA...wo man(n) eh kaum Sorgen HATTE
FLUGWUT zeigt mei FRAULE
Erst als ich LEBERFREI maule...
Reagierte SIE entsetzt und STRICH ihn SAUGLATTE ;-))
---> BIG Spanner drohnt stets auf uns herab...
Nur diese Saug-Latte macht nie schlapp
Herzl. Abendgrüße vom Schwabenfreund
Jürgen (probier als Abwehr ´ne Drohnen-klatsche :-))

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (29.07.2017)

Grins... Dank aber für diesen total verrückten Kommi, Jürgen!


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 28.07.2017

Die Drohne, sofern kein Insekt,
ferngesteuert doch erschreckt!
Der Paul entdeckt die schwache Stelle,
versenkt ´s Gelump dann auf die Schnelle

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (28.07.2017)

...Schmunzel... what else, Hans? Hab Dank mit GLG vom Paul


Ernst Woll (dr.wollversanet.de) 28.07.2017

Lieber Paul,
ganz prima Dein Gedicht und es macht zugleich nachdenklich. Wenn man schon Probleme hat den Gefahren auf dem Erdboden immer ausweichen zu können, dann wird es ganz kompliziert dazu nach oben schauen zu müssen.
LG Ernst

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (28.07.2017)

Genau so ist es, lieber Ernst - wird wohl immer schlimmer... Dank fürn Kommi und GLG vom Paul


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 28.07.2017

Servus Paul, des frog i mi aa, fia wos ma de Drohnen braucht... Zeascht miassn wohl a paar Leit damit dastessn wearn, bis des wieda ogstejt wead, oda?
An schean Dog wünscht enk
de Christa

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (28.07.2017)

Siehgst - des moan i aa. Merci und GLG


Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 28.07.2017

Lieber Paul, wir werden uns künftig noch auf mehr Überraschungen einstellen müssen.
Dein Gedicht ist sehr humorvoll geschrieben.

LG Hans-Jürgen

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (28.07.2017)

Bin gspannt, wos se no ojsss erfindn... Merci, Ketti und LG


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).