Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Liebesgedicht“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 04.08.2017

...Paule, du bist a Charmeur, wie es im Buche steht.
LG Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.08.2017)

Hast mi durschschaut, Bertl! merci vom Paul


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 04.08.2017

Schön, dass du deiner Gerlinde auch handschriftlich noch etwas zu sagen hast, lieber Paul. Und dieses gelungene Werk wird sie mögen so wie ich, der leider kaum Zeit hat, hier im Forum aktiv zu sein. Herzlichst RT

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.08.2017)

Umso mehr schätze ich Deinen Kommi, lieber RT!


edreh (b.herrde46gmx.de) 02.08.2017

Lieber Paul,
der Rose Rot,
ihr Duft so jung,
gab dir den Schwung,
der jeden Schatz erfreut,
fast ein neues Aufgebot,
ein Gedicht ganz aus der Pflicht
weshalb es tief von Liebe zeugt.
Sehr zarte Zeilen von dir!!
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (02.08.2017)

Dank sei Dir, Bernd - sie waren meinem Schatz gewidmet... GLG vom Paul


Hauspoet Hans (witteborg.hansgmx.de) 02.08.2017

Der Schelm läßt sich hier inspirieren,
beim Rosenduft kann ´s leicht passieren!

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (02.08.2017)

Egal, WAS da passiert, mir soll es Recht sein... (;-)) Schmunzeldank, lieber Hans!


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 02.08.2017

das wirst u sicher nicht bereun
Gerlinde wird sich sicher freun

Toll gereimt meint mit Schmunzelgruß der Hotte

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (02.08.2017)

Ja, genau, Hotte - sie hat sich gefreut! Dank und LG


Elin (hildegard.kuehneweb.de) 02.08.2017

Lieber Paul,
dich hat so zart die Muse geküsst und gibst es gleich weiter
mit einem handgeschriebenen Gedicht in einen pafümierten
Brief voller Liebe mit Rose für deinen Schatz, ich bin
begeistert.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (02.08.2017)

Ganz lieben Dank für Deinen schönen Kommi, Hildegard! Herzlich der Rosenkavalier


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 02.08.2017

Da setze ich doch gleich mein Haiku über Rosen ein und finde das Gedicht herrlich, Paule:
Auf Rosenblättern
schlagen duftende Träume
wie Nachtigallen

LG Margit

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (02.08.2017)

Da hast Du Recht, Margit, das passt prima! sei herzlich bedankt mit LG


Miaukuh (werner.baumgartengmail.com) 02.08.2017

:-) Ein schönes handgeschriebenes, duftendes Gedicht .. wirklich Paul! :-) Rosen bedichten ist schön, warum auch immer ... ich tat es auch und es tat gut. Im Hintergrund ist ein modernes Telefon zu erkennen. Herrlich!

Liebe Grüße,
Werner.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (02.08.2017)

Das Original war handgeschrieben... Dank für diesen schönen und schnellen Kommi, Werner! LG der Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).