Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was ist ein Tag“ von Hildegard Kühne

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 04.08.2017

Diesen Optimismus, der deinen Gedankengang durchzieht, teile ich in toto, liebe Hildegard. Herzlichst RT

 

Antwort von Hildegard Kühne (04.08.2017)

Lieber Rainer, danke dir herzlich für das Leben mit deinen lobenden Worten. Herzliche Grüße von Hildegard


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 03.08.2017

...ein Tag ist immer nur das, was man selbst draus macht.
Hildegard, das meint mit lG, Bertl.

 

Antwort von Hildegard Kühne (04.08.2017)

Lieber Bertl, da stimme ich dir voll und ganz zu und danke dir für deine Worte. Herzliche Grüße von Hildegard


Bild Leser

digger (ralf.gluesingweb.de) 02.08.2017

Liebe Hildegard,
so sollte es sein. Jeder Tag gibt uns etwas, man muss nur mit wachen Sinnen unterwegs sein.
Liebe Grüße,
ralf

 

Antwort von Hildegard Kühne (03.08.2017)

Lieber Ralf, genauso ist es und wie oberflächlich doch mit den Tagen umgegangen wird. Ich stimme dir voll zu und danke dir auch herzlich für deinen Kommentar. Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 02.08.2017

Liebe Hildegard,

wenn es auch nicht immer gelingt, aber jeder Tag bringt Neues und gewinnt mit jeder Stunde. So sehe ich das auch. Eine schöne Ermunterung.

Liebe Grüße von Margit

 

Antwort von Hildegard Kühne (02.08.2017)

Liebe Margit, es freut mich sehr und danke dir herzlich für deinen treffenden Kommentar. Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 02.08.2017

Liebe Hildegard,
wie wahr dein Gedicht, denn ein jeder
Tag schaut anders aus. Glücksmomente
können ein kostbares Geschenk sein.
Lieb grüßt dich Gundel

 

Antwort von Hildegard Kühne (02.08.2017)

Liebe Gundel, deine Zeilen berühren mich und ich bin sehr erfreut dich zu lesen. Du weißt es ja am Besten zu schätzen das Glücksmomente ein großes Geschenk sind, trotz allem. Danke dir herzlich und schicke dir liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 02.08.2017

ja, so sollte man es sehen, liebe Hildegard. lG von Monika

 

Antwort von Hildegard Kühne (02.08.2017)

Liebe Monika, das Leben ist viel zu kurz, um den neuen Tag nicht wohlwollend entgegenzutreten. Meinen herzlichen Dank für deine lieben Worte. Herzliche Grüße von Hildegard


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 02.08.2017

Liebe Hildegard,
du hast es auf den Punkt gebracht. Ein Gewinn ist jeder neue Tag! Und diesen Ausruf an jene Menschen zu richten, die mit Unwohl - aus welchen Gründen auch immer - den neuen Tag beginnen, halte ich für besonders wichtig!
Ein schönes, optimistisch stimmendes Gedicht!
LG. Michael

 

Antwort von Hildegard Kühne (02.08.2017)

Lieber Michael, danke dir herzlich, aber du hast es mit deinem Kommentar auch auf den Punkt gebracht. Warum und weshalb manche Menschen bevor der Tag beginnt, schon schlecht gelaunt sind. Schade um jeden neuen Tag, den man nicht wohlwollend annimmt. Nochmals meinen Dank und schicke dir herzliche Grüße von Hildegard


Sabine Roehl (sabineroehl67t-online.de) 02.08.2017

Liebe Hildegard,

ein wunderbares Gedicht versüßt mir den Morgen. "La vie est belle"...

Sonnige Grüße
Sabine

 

Antwort von Hildegard Kühne (02.08.2017)

Liebe Sabine, hoffentlich hat es auch den ganzen Tag angehalten und danke dir herzlich für deine lobenden Worte. Liebe Grüße von Hildegard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).