Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Möwen“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Balladen“ lesen

Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 06.08.2017

Meine Vögel sind eher die Bergdohlen mit gelbem Schmabel, die mich in senkrechten Wänden umkreisten.
Und warnten, wenn von Gämsen losgetretene Steine herunter kamen...
Berg Heil vom Paul


Miaukuh (werner.baumgartengmail.com) 05.08.2017

Ach Horst,

Möwen und Frauen ... so viele Erinnerungen? Am Ende hast du bestimmt das Buch zugeklappt und eine kleine Träne vergossen. Ein kleiner Kloß im Hals und dann hast du dir wieder Mut gefasst und es ging weiter. Ihr fliegt bestimmt noch mal zusammen :-) irgendwann kommt diese Zeit. (Korynthenkackeranmerkung: Seit so vielen Jahre_N_ ?)

Liebe Grüße:)


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 04.08.2017

Lieber Horst
Ein schönes Gedicht vom Meer und Möwen, gewürzt mit
einem leicht melancholischen Blick in die Vergangenheit.
Das passt sehr harmonisch zusammen und macht das
Gedicht zu einer gelungenen Momentaufnahme.
L.G. Roland


Bild Leser

I Bebe (irene.beddiesgmx.de) 04.08.2017

Auf den Inseln hier im Lande
tummelt sich die Möwenbande
mit Geschrei und mit Gezanke.
Da kommt mir so manch Gedanke,
wie es eigentlich wohl sei,
wäre ich auch so frank und frei.

Obgleich sie so frech sind und einem das Fischbrötchen nicht gönnen, bewundere ich die Möwen um ihre Flugkünste.
Gruß von Irene


rnyff (drnyffihotmail.com) 04.08.2017

Du hast das wunderbar beschrieben, doch sind die Möwen nicht so mein Ding.
Durchs Schiebedach in Portugal
Kommt oftmals was geflogen,
Das kommt nicht etwa aus dem All,
Es kommt zwar auch von oben.

Es ist, ich will`s verraten,
Nicht etwa Entenbraten.
Es kommt doch von den Möwen,
Die scheissen wie die Löwen.
Auf Tisch und auch ins Bett,
Das find ich nicht sehr nett.
Herzlich Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).