Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abend im Garten“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Heike H (hhen.mailweb.de) 05.08.2017

Lieber Franz,
ich wünsche Dir viel Spaß beim Klönen! Lass Dich nur von den Mücken nicht stechen. Was den Döner betrifft - in so einem Fall ist gegen Fastfood nichts einzuwenden. Das vorherige Faulenzen im Bett rechtfertigt alles. (Insofern dieses Ritual nicht täglich betrieben wird.)
Sommerloch-Grüße von Heike


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 05.08.2017

Hallo Franz, deine grammatikalischen Flüchtigkeitsfehler bitte korrigieren: 1. Vers, letzte Zeile - 'nette_n',
im 2. Vers, letzte Zeile 'mit Freunden'. Freundliche Grüße von RT

 

Antwort von Franz Bischoff (05.08.2017)

Hallo Rainer. Dank Dir für den Kommentar und vor allem für den Wink! Klasse! Grüße Dir in das Wochenende der Franz und so langsam geht es mir besser. Noch etwas Schmerzen vorhanden!


sifi (eMail senden) 05.08.2017

Ja, was tut man nicht alles im Bett
man isst sogar Döner,
damit es sich letztlich reimt recht nett
und wahrlich ist schöner.
Mit Döner im Bett
ist später VOLL FETT!
LG Siegfried


Musilump23 (eMail senden) 05.08.2017

Ja Franz, das Schöne eines Döners lässt sich im Bett für mich zwar nicht ausmachen, aber das Wahrhaftige in einem widerlichen Mief natürlich ja. Na ja, aber Schönreden lässt sich auch ein Döner, der Reime wegen, oder wenn ein Dönerfan orakelt, er würde den Darm reinigen.
Die abendliche Ruhe da draußen in ambitionierter Weise zu genießen, gehört schon fast zu einer Glückseligkeit des Lebens.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz


rnyff (drnyffihotmail.com) 05.08.2017

Du sagst es recht gemütlich, scheint Dir besser zu gehen, aber mit Döner kannst Du mich jagen.Werde zu Deinen Gunsten heute Abend eine schöne Bauernbratwurst essen. Herzlich Robert


Bild Leser

freude (adalberttele2.at) 05.08.2017

...ich seh, du machst es dir gemütlich meist,
wenn du gerade nicht verreist.

Francesco, ein schönes WE und lG, Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).