Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Liebes-"wahn"“ von Alexander J. Scheuch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Alexander J. Scheuch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erotische Gedichte“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com) 12.08.2017

Ich bin nicht Gott und möchte es auch nicht sein, aber dieses Elaborat gehört in den Schweinestall und die Vermengung mit dem Glauben schlägt dem Fass den Boden raus.Möge sich Dein Gott Deiner erbarmen. Mit Gruss Robert

 

Antwort von Alexander J. Scheuch (12.08.2017)

... siehe Roemerbrief, K. 1, V. 18 - 32 ... Matth., K. 24, V. 14 ... Griens ...


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 12.08.2017

OK - ween er diese Spezies schützen will, mag er bitte eingreifen, ehe Trump und Kim aufeinander militärisch los schlagen...
meinung
vom Paul

 

Antwort von Alexander J. Scheuch (12.08.2017)

... ER teilt durch die Bibel mit, dass er erst dann rettend "losschlagen" wird,wenn eine Situation eingetreten ist, in der die Menschheit weder ein- noch auswissen wuerde und in ihrem anmassenden Streben in Selbstbestimmung die Schoepfung an den absoluten Rand des Ruins gebracht haben wird, in der Zeit der Moeglichkeit der totalen Selbstvernichtung ... ergo bald ...


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).