Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Bis zuletzt“ von Margit Farwig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild vom Kommentator
Ein sehr aussagefähiges Gedicht, liebe Margit. Große Freude es dir stets bereitet,
wenn Sonnenschein dein Tun begleitet.
LG Ernst
Bild vom Kommentator
Liebste Margit,
gute Gedanken, liebe das Leben mit Natürlichkeit, denn
das Leben ist kurz! Das tägliche Machtgehabe mit Erfolgsgier
haben noch nie etwas Gutes gebracht. Jeder Vers eine gute Aussage.
Liebe Grüße schickt dir deine Gundel

Margit Farwig (12.09.2017):
Liebste Gundel, dir ein liebes Dankeschön, sonnen wir uns doch in Bescheidenheit und Lebensfreude, was man mit Geld nicht aufwiegen kann. Und immer so weiter. Herzliche Grüße dir von deiner Margit

Bild vom Kommentator
Liebe Margit, manche leben am Leben vorbei. Macht, Erfolg und Reichtum sind ihre Ziele, für die sie (unbewusst) ihr Leben hingeben, bis ihnen der Körper ein deutliches Zeichen setzt: So geht es nicht mehr!
Wir haben nur ein Leben und das ist es wert, gelebt zu werden.
Liebe Grüße,
Christa

Margit Farwig (12.09.2017):
Liebe Christa, besser kann man es nicht sagen. Die Eiferer sind unbelehrbar, ein Herzinfarkt oder Burnout bringt sie evtl. zur Einsicht. Dir ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße von Margit

Bild vom Kommentator
Liebste Margit,

wenn man lächelnd meint über anderen stehen zu müssen, wird man oft eines Besseren belehrt. Sie erhaben zu fühlen, tut nie gut. Leben und leben lassen, ist besser, Schönes lehrreiches Gedicht,

liebe Grüße,

Heidi

Margit Farwig (12.09.2017):
Liebste Heidi, die Eiferer und Macher sind unbelehrbar, sie müssen erst vom Herzinfarkt oder Burnout eingeholt werden. Aber, man sagen, Bosheit ist kein Lebenszweck, meinte schon der olle W. Busch...lach Ein herzliches Dankeschön Dir von Margit

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).