Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Etwas oder Der Fetischist und das Biest“ von Bernhard Pappe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernhard Pappe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fantasie“ lesen

Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 29.10.2017

Lieber Berhard,

dein schauriges,spannendes und sehr interessantes Gedicht ist so schön anders.
Das muss man schon zweimal lesen .-).
Das "mentale Grab",wow, auf sowas geniales würde ich niemals kommen.
Du beflügelst auch schon wieder meine Fantasie zu Halloween.
Und das Bild ist natürlich grandios.Ich frage mich nur,warum das Skelet Lippenstift trägt und Rouge (lach)?
Liebe Grüße zum Sonntag,Ramona

 

Antwort von Bernhard Pappe (30.10.2017)

Liebe Ramona, es freut mich, mal ein etwas anderes Gedicht geschrieben zu haben. Schön, wenn es dir gefällt. Was sollte der Geist ansonsten schaufeln als mentale Gräber. In der Erde gräbt nur der Mensch. LG am Abend Bernhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).