Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wer bist du? Ein Stern der mir Signale schickt“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedanken“ lesen

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 30.10.2017

Liebe Karin,
wenn ich einen leuchtenden Stern am Himmel seh,
so meine ich, es ist einer meiner Vorausgegangenen
und bin dankbar. Auch wir werden vielleicht für unsere
Lieben leuchten, nehme ich an.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Karin Grandchamp (31.10.2017)

Liebe Hildegard! Genauso geht es mir auch. Es ist sehr seltsam, dass wenn mein Mann und ich am Abend auf der Terasse sitzen um unsere Igel zu sehen, die noch immer zum Fressen kommen, dieser Stern blinkt. Wir haben diesen Stern erst gesehen nachdem mein Bruder uns vor einem Jahr verlassen hat. Jeden Abend blinkt er. Vielleicht hast du Recht, mit deiner Annahme. Vielen lieben Dank, herzlichst Karin


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 30.10.2017

Gedanken springen aus Gedanken.
Sie beschäftigen uns so wunderschön.
Da kann es gut und gern passieren,
dass wir in Sternen mehr noch sehn...

Liebe Grüße von Renate

 

Antwort von Karin Grandchamp (31.10.2017)

Hallo Renate! Ich frage mich, bin ich bescheuert oder nicht. Seitdem mein Bruder uns vor einem Jahr verlassen hat, blinkt dieser Stern jeden Abend. Nie zuvor hatten wir ihn gesehen. Ich glaube nicht an alles, was erzählt wird aber da habe ich wirklich Zweifel und anscheind geht es nicht nur mir so. Herzlichen Dank dir, liebe Grüsse Karin


Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 30.10.2017

Liebe Karin,
ich glaube nicht daran, dass wir in den Himmel kommen. Doch ich spreche mit den Sternen(lies mein Gedicht:du sprichst mit Gott, ich mit den Sternen.)
Ich liebe diese Glitzerdinger. "Die kann ich sehen, was sonst da oben sein soll, ist unrealistisch. Doch das muss jeder für sich finden.
Wir haben ja Glück hier in der Provence sieht man die Sterne. Wenn ich in Köln bin, habe ich Glück wenn man sie sehen kann.
Ein schönes Gedicht von dir!!!
Herzlich Wally

 

Antwort von Karin Grandchamp (31.10.2017)

Liebe Wally! Ich weiss nicht, ob ich an Himmel und Hölle glauben soll. Ich frage mich auch, warum dieser Stern jeden Abend blinkt, wenn ich auf der Terasse bin. Erst seitdem mein Bruder von uns gegangen ist vor einem Jahr, sehe ich diesen Stern, natürlich, wenn das Wetter dementsprechend ist. Das wird fûr mich ein Rätsel bleiben. Danke und herzliche Grüsse Karin


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 30.10.2017

Das gefällt mir, Karin!

 

Antwort von Karin Grandchamp (30.10.2017)

Danke Paul! Freut mich, dass es dir gefällt. Einen sonnigen Tag und liebe Grüsse Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).