Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Herbstliche Idylle“ von Helga Edelsfeld

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Edelsfeld anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 06.11.2017

Liebe Helga,

wie wunderschön liegt hier der See, so reich geschmückt an Wundersamem,
hier geht ein Herbst mit Hut und Palette durch die Natur und wirft Buntes in den Bilderrahmen. Chapeau!

Liebe Grüße dir von Margit

 

Antwort von Helga Edelsfeld (09.11.2017)

Liebe Margit, ja, der Maler Herbst war hier mit Goldmarie unterwegs! Ich bedanke mich herzlich für deinen schönen Kommentar. Liebe Grüße kommen zu dir von Helga


anna steinacher (anna.steinacheralice.it) 04.11.2017

Wunderschön liebe Helga, so schönes Herbstwetter gibt es nicht jedes Jahr. Es ist wirklich der goldene Herbst und bei solch schöner Naturlandschaft mit deinem Gedicht da geht das Herz auf. Liebe Grüße schickt Anna

 

Antwort von Helga Edelsfeld (09.11.2017)

Liebe Anna, ja stimmt, dieses Jahr hatten wir einen "goldenen Oktober"! Da macht der Aufenthalt in der Natur große Freude! Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Herzliche Grüße schickt dir Helga


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 04.11.2017

Liebe Helga,

still und ruhig liegt dein See
bei uns liegt hoher Schnee.

Schön dich wieder zu lesen.
Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Helga Edelsfeld (09.11.2017)

Lieber Karl-Heinz, dieses Jahr hatten wir einen "goldenen Oktober", da macht der Aufenthalt in der Natur große Freude. Ich bedanke mich herzlich für deinen lieben Kommentar. Aus Rücksicht auf meine Augen machte ich eine längere Pause. Ich arbeite und lese nicht mehr so viel am PC und werde auch künftig eher selten hier sein.. Liebe Grüße sendet dir Helga


rnyff (drnyffihotmail.com) 03.11.2017

Wunderschönes Bild und sehr gut passendes Gedicht. Bestens. Herzlich Robert

 

Antwort von Helga Edelsfeld (09.11.2017)

Lieber Robert, ich bedanke mich herzlich fürs Lesen und Kommentieren. Freut mich, dass dir beides gefallen hat. Liebe Grüße sendet Helga


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 03.11.2017

Liebe Helga,
ein Herbstzauber in Wort und Foto,
wunderschön dein Herbstwerk.
Liebe Grüße bei 12° im November
schickt dir Gundel

 

Antwort von Helga Edelsfeld (09.11.2017)

Liebe Gundel, ja, dieses Jahr hatten wir einen goldenen Herbst und der Aufenthalt in dieser schönen Natur war reinste Freude. Vielen Dank für deinen schönen Kommentar. Herzliche Grüße kommen zu dir von Helga


Elin (hildegard.kuehneweb.de) 03.11.2017

Liebe Helga,
stille ruht der See und kein Windstoß stört die herbstliche Idylle.
Beim Betrachten des Bildes können die Phantasieen auf Reisen
gehen,was deine Zeilen wiedergeben.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Helga Edelsfeld (09.11.2017)

Liebe Hildegard, ja, heuer hatten wir einen goldenen Herbst und die Natur war einfach wunderschön! Ich bedanke mich sehr für deinen lieben Kommentar. Herzliche Grüße sendet dir Helga


Tensho (eMail senden) 03.11.2017

Wen diese Landschaft nicht berührt, der ist ein gefühlloser Klotz. Dein Bild lässt mich noch tiefer in den Zauber eintreten.
LG Bernhard

 

Antwort von Helga Edelsfeld (03.11.2017)

Lieber Bernhard, ein herzliches Danke für deinen schönen Kommentar! Liebe Grüße schickt dir Helga


cwoln (chr-wot-online.de) 03.11.2017

Liebe Helga,

Habe dich gerade entdeckt, und das um 5 Uhr...
Da kann ich mich so richtig freuen, denn dieser kleine See kommt mir vor, wie wenn ich ihn selbst kenne.
Ein lieber Gruß von Chris

 

Antwort von Helga Edelsfeld (03.11.2017)

Liebe Chris, wow, du bist wirklich eine Frühaufsteherin! Freue mich sehr über deinen lieben Kommentar! Melde mich persönlich demnächst bei dir! Inzwischen sende ich dir ganz liebe Grüße , Helga


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 03.11.2017

Da bist du ja endlich mal wieder!
Singst gleich eine schöne Melodie
all' denen, die sich danach sehnen...

Ich grüße dich herzlich - Renate

 

Antwort von Helga Edelsfeld (03.11.2017)

Liebe Renate, vielen Dank für deinen herzlichen Kommentar, freue mich! Meine Pause hier hatte verschiedene Gründe. Dass ich nicht mehr so viel am PC lese und arbeite hängt aber auch mit einer verminderten Sehkraft zusammen. Deshalb bin ich lieber viel in der Natur, das tut Augen und Seele gut! Ich melde mich per Mail demnächst wieder einmal bei dir! Herzliche Grüße kommen von mir zu dir, Helga


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).