Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Natur“ von Hungki Park

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hungki Park anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Haiku, Tanka & Co.“ lesen

Tensho (eMail senden) 04.11.2017

Wer sucht sie nicht, die goldene Mitte.
Ein Gruß Bernhard

Kleine Anmerkung: Beim Wort Herbst ging ein Buchstabe verloren. Vielleicht liegt er unter Laub. :-)

 

Antwort von Hungki Park (06.11.2017)

Lieber Bernhard Ich glaube, wir Menschen, unter Flora und Fauna einschließlich des Alls, bemühen uns am wenigsten um diesen goldenen Mittelweg, oder? Herzliche Grüße von HKP PS: Besten Dank für deine Aufmerksamkeit!


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 04.11.2017

Lieber Hungki,
ich mag den "Herbst", gut diese Jahreszeiten
in die goldne Mitte gerückt.
Liebe Herbst-WE-Grüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Hungki Park (06.11.2017)

Liebe Gundel Der Frühling ist warm, der Sommer heiß, der Herbst kühl und der Winter kalt. Wie schön doch die vier Jahreszeiten sind! Herzliche Grüße von Hungki Park


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).