Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Spätzünder“ von Andreas van Appeldorn

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Andreas van Appeldorn anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

sifi (eMail senden) 07.11.2017

Was zwischen den Zeilen steht,


kann man besser lesen und verstehen,


wenn Du den Zeilenabstand größer machst.


LG Siegfried

 

Antwort von Andreas van Appeldorn (07.11.2017)

Siegfried, Zeilenabstand 2 pt größer, als Schriftgröße (z.B. Roman) , sonst verschwindet noch das letzte 'Sinnrudiment' zwischen den Welten des zu großen Zeilenabstandes..., wie bei der Enterprise, die sich öfters verfolgen hat, damals und vielleicht heute noch – wer weiß. Danke mal wieder für Deinen erfrischenden Kommentar. Gruß, Andreas


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).