Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„HERBSTBLÄTTER“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.11.2017

Lieber Paul,
sehr eindrucksvoll dein Gedicht und regt zum Nachdenken an,
gefällt mir.
Liebe Grüße von Hildegard


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 07.11.2017



Schöne Poesie!

Mir gefällt dein Herbstblatt-Gedicht,
weil es die Gedanken ausspricht,
die man natürlich nicht jedesmal denkt,
wenn sich ein Blatt zum Boden senkt.

Grüße von Renate


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 07.11.2017

Lieber (ver-) Laub(-ter) Poet Paul!
Nicht ganz unverhofft erwischt uns alle nasser Blätterwind,
Doch manch robuster Naturfreund ist bei diesem Wetter blind! ;-))
Herzl. coole Morgengrüße aus dem kaltgrauen Ländle
vom Schwabenfreund Jürgen

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (07.11.2017)

Viellieber Schwobnseggl, Hallo Jürgen, Dank fürn Kommi aus dem Bayerwad, wo auf dem Arber schon Schnee liegt. Herzlich der Verlaubte (Paule) Bist ein Frühaufsteher, gell!?


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).