Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schnappschuß“ von Heidelind Matthews

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidelind Matthews anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Winter“ lesen

Bert (egbert.m.schmittgmx.de) 18.11.2017

... ich fürchte, ich bekäme von eisigen Küssen
Vermutlich Schlapp-Atmung. Mich küsste eh
keiner mehr, außer mein netten Kolleginnen.
Aber auch nur an Geburtstagen und seitlich
in den grauen Backenbart, wenn ich noch
ein Stück Nusskuchen von meiner Mutter
rausrücke, egal woher der Wind weht.

MEHR IS NICH DRIN.

Gruß Egbert


Elin (hildegard.kuehneweb.de) 07.11.2017

Liebe Heidelind,
dein Gedicht klingt für mich wie aus einem Wintermärchen und sehe in der
winterlichen Landschaft die Schneekönigin kalte Küsse verteilen.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Heidelind Matthews (09.11.2017)

Liebe Hildegard, eigentlich war es gar nicht als Märchen gedacht, aber die Interpretationen können schon von Leser zu Leser anders sein. Danke und liebe Grüße, Heidelind


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 07.11.2017

Lass dich nicht beirren. ´Eisküsse´ als Titel kliingt nicht nur blöd, sondern ist auch
blanker Kitsch.

Alles genauso lassen - alles gut.
Prima, rare Lyrik.

Respekt.

 

Antwort von Heidelind Matthews (07.11.2017)

Wenn ich den Titel geändert hätte, wären die Eisküsse nicht meine Wahl gewesen. Schnappschuß bleibt. Immerhin habe ich mir dabei was gedacht. Es dankt Heidelind.


Night Sun (m.offermannt-online.de) 07.11.2017

Liebe Heidelind, diese märchenhaften Frühwintermotive erleben wir auch bald wieder in der Natur. Dir liebe Morgengrüße, Inge

 

Antwort von Heidelind Matthews (07.11.2017)

Liebe Inge, danke fürs Lesen und Kommentieren. Es hat mich gefreut, dass Du hier warst. Liebe Grüße, Heidelind


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 06.11.2017

Liebe Heidelind,

dein Gedicht hat etwas von einem Märchen.
Ich hätte es nicht mit "Schnappschuss" betitelt,
dafür hört es sich zu schön an. Wie wäre es
denn mit: EISKÜSSE oder ERSTE EISKÜSSE?

Liebe Grüße - Renate

 

Antwort von Heidelind Matthews (07.11.2017)

Liebe Renate, ich habe nach dem Absenden des Gedichtes auch nochmals über den Titel nachgedacht. Irgendwie bekommt man den Eindruck das Titel und Text nicht zusammen gehören, aber Schnappschuß soll den ersten Eindruck festhalten. Danke für Deinen Vorschlag. Das zeigt mir, dass Du Dir Gedanken gemacht hast. Ich bin immer für Vorschläge dankbar. Liebe Grüße, Heidelind


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).