Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Melodie der Zärtlichkeit“ von Sabine Röhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sabine Röhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 06.11.2017

Hallo Sabine, ich möchte dir meinen
Kommentar in Gedichtform da lassen:

Ebbe und Flut, diese Gezeiten,
begleiten auch uns durch das Leben.
Manches wird uns widerstreben,
doch wir müssen alles leben.
In der Kargheit und in der Fülle
vollzieht sich der Liebe Wille.
Ist sie stark, wird sie alles überwinden,
dann gibt es immer wieder ein Finden...

Liebe Grüße von Renate




 

Antwort von Sabine Röhl (07.11.2017)

Liebe Renate, Dankeschön für deine lieben Zeilen. Ich war auch mal auf deine Autorenseite und habe Gedichte von dir gelesen. Ich finde sie sehr beeindruckend. Ich wünsche dir einen sonnigen Tag und viel Inspiration. Sabine


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).