Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schneefrau und Mann“ von Anna Steinacher

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anna Steinacher anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mundart“ lesen

Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 10.01.2018

Herrlich - mit dem Schlern im Hintergrund!
Die Schneefrau ist ibisschen schmalbrüstig, sonst aber recht pfundig!
Des Versal gfojt mia aa guad!
servus da Paul
mit liabe Griaß aa vo da Gerlinde

 

Antwort von Anna Steinacher (10.01.2018)

Danke Paul, i frei mi über den Kommentar. Leider hots gestern fost olm geregnet und die zwoa sein umgfolln haha. Liebe Grüße zu enk zwoa von Anna und Luis.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 10.01.2018

...Spitze Anna, da kommt Freude auf!!!!!!!!!
GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Anna Steinacher (10.01.2018)

Danke lieber Bertl, das waren wirklich herrliche Ferien heuer. Lieben Gruß Anna


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 10.01.2018

Auch hier liebe Anna, "Poesie von Klasse"! Franz mit Grüße

 

Antwort von Anna Steinacher (10.01.2018)

Danke Franz, leider hat es gestern den ganzen Tag geregnet und die zwei sind am Boden. Liebe Grüße zu dir und deinen Lieben von Anna


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 09.01.2018

Liebe Anna,

süß sind die beiden Schneegestalten und vertragen tun sie sich sicher besser, wie manche Menschen. Haben wir als Kinder auch viel gebaut und andere haben sie wieder zerstört. Jetzt sind die Ferien wieder rum und Weihnachten auch. So schade, ich mag den Fasching nicht. Diese Zeit muss ich immer überstehen. Aber ich freu mich wieder auf den Frühling. Süßes Bild,

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Anna Steinacher (10.01.2018)

Danke Heidi, das waren heuer herrliche Ferien für unsere sechs Enkel. Sie waren den ganzen Tag im Freien. Die Papis hatten Urlaub die Mamis auch und so war es für alle eine riesen Gaudi. Leider hat es schon viel Schnee weggeregnet. Ich mag Advent und Weihnachten sehr gerne. Mit Fasching hab ich auch nichts am Hut. Obwohl in Deutschland viele Veranstaltungen im Fernseher zu sehen sind, mit schönen Masken und viel Aufwand. Liebe Grüße zu dir von Anna


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).