Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sie läuten den Frühling ein“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

Bild Leser

ketti (hans-j.kettelerosnanet.de) 24.01.2018

Liebe Wally, Du machst uns mit einem schönen Gedicht Appetit auf den Frühling.
Wenn man die schneeüberschütteten Alpentäler sieht, kann man es sich kaum vorstellen.
Doch er wird kommen, der Frühling!!

LG Hans-Jürgen


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.01.2018

Liebe Wally,
wunderbar geschrieben und der Frühling zeigt sich mit den kleinen Überraschungen,
auf die wir schon lange warten. Diese kleinen Blüher erfreuen unser Herz und du hast
es herrlich beschrieben und danke dir.
Herzliche Grüße von Hildegard


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 23.01.2018

Schön - ich schließ' mich dem Kommi von Marlene an, Wally!


MarleneR (HRR2411AOL.com) 23.01.2018

Liebe Wally,

wie wunderschön du das beschrieben hast. Ich glaube, in unserem Garten blühen
sie auch schon, aber es ist alles so naß und matschig da, kann da noch nicht
laufen. Wenn doch der Regen mal endlich aufhören würde, es ist doch genug.
Auf den Frühling und die kleinen weißen Glöckchen, da freue ich mich auch.

Liebe Grüße zu dir und Fred von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).