Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Aus dem Eis des Winters“ von Michael Reißig


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild vom Kommentator
Sehr schön und berührend lieber Michael, hab auch Gänsehaut bekommen. Lieben Gruß zu dir von der schreibfaulen Anna

Michael Reißig (13.03.2018):
Ich danke dir, liebe Anna, für die wunderschönen Worte! LG. Michael

Bild vom Kommentator
Die eisig Zeiten sind vorbei,
ein jeder freut sich auf den Mai.

Michael, toll inszeniert,
lG Bertl.

Michael Reißig (13.03.2018):
Lieber Adalbert, aber zum Wochenende will der Winter in Form einer Attacke nochmals dem Frühling das Fürchten lehren! Das neue Kabinett, das morgen in Deutschland vereidigt wird, braucht hingegen den neuen Einbruch des Winters nicht zu fürchten. Diese haben ihre Felle ins Trockene gebracht, und sind nicht mal darauf angewiesen, sich neue Kabinettsstückchen zu leisten! Ich danke dir für den tollen Kommentar! LG. Michael

Bild vom Kommentator
Lieber Michael,
nit deinem Bild und den schönen Zeilen hast du den Winter
wundervoll verarschiedet. Beides gefällt mis sehr gut.
Liebe Sonntagsgrüße von Hildegard

Michael Reißig (13.03.2018):
Liebe Hildegard, aber der Winter will kurz vor dem Wochenende doch noch einen neuen Anlauf wagen. Mal sehen, ob und wie ihm das gelingt! Ich danke dir für den wunderschönen Kommentar! LG. Michael

Bild vom Kommentator
Lieber Michael,

dein wunderschönes Gedicht gefiel mir sehr - auch das sehr schöne Bild dazu.
Beides hast du gekonnt in Szene gesetzt.
Liebe Grüße zum Sonntag, Ramona


Michael Reißig (13.03.2018):
Liebe Ramona, ich danke dir von Herzen für den tollen Kommentar und wünsche dir noch eine schöne Woche! LG. Michael

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).