Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Stille - Frieden“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 05.04.2018

Da stimme ich dir zu lieber Franz,
für jeden kommt diese Zeit. Von meiner Hektik habe ich mich fast gelöst und finde
die Stille meiner Zeit täglich. Liebe Grße an euch zwei, Karin Lissi

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Auch Dir liebe Karin Lissi mein Dank und vor allem, am Samstag mein Wunsch wieder Sonnenwetter! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Franz


Bild Leser

digger (ralf.gluesingweb.de) 04.04.2018

Lieber Franz,
Auf diese Stille möcht' ich pfeifen
Der Tischler hat noch etwas Zeit
So lang mir hier noch Verse reifen
Ist diese Stille, hoff' ich weit
:-)
Liebe Grüße,
Ralf

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Zustimmung Ralf und zum Glück habe auch ich noch Zeit! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Franz


sifi (eMail-Adresse privat) 04.04.2018

Ja, jeder Mensch in seiner Art,
ist manchmal grob, dann wieder zart.
Geht dann beim Sarg der Deckel zu,
dann hat die liebe Seele Ruh'.
Grinsgrüße vom Siegfried

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Klasse lieber Siegfried! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Franz


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 04.04.2018

...so ist's, Ruhe und ein für allemal Aus und das ewige Licht leuchtet dir, oder auch nicht???
Francesco, lG Bertolucci.

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Genau Deine Worte Don Bertolucci! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Francesco


Musilump23 (eMail-Adresse privat) 04.04.2018

Ja Franz, dennoch erscheint dein Vierzeiler in einem lebendigen Erscheinungsbild und verlangt mir einen gedanklichen Schweigemarsch zur letzter erwiesener Ehre ab.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Auch hier Dir wieder mein Dank lieber Karl - Heinz. Heute haben wir Regenwetter! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Franz


AngieP (angie.jgo4more.de) 04.04.2018

Das ist was wahres dran, lieber Franz.
Und Du schaffst hier ein friedliches Bild.
Liebe Grüße
Angie

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Herzlichen Dank liebe Angie! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Franz


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 04.04.2018

Lieber Franz,
eine Stille, nach der der Mensch sich sehnt, wenn er es vor Schmerzen nicht mehr aushält. Ein wichtiger Aspekt, der die Sehnsucht von Menschen nach dieser Form der Stille nachvollziehen lässt! Ein nachdenklich stimmen der Text!
LG. Michael

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Richtig lieber Michael! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Franz


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 04.04.2018

Dieser Erkenntnis wird sich niemand verschließen können, lieber Franz. Würde zu Beginn das Füllwort "Ja" eleminieren. Vielleicht dafür mit "Nun," beginnen. Ändert nichts an einer guten Bewertung. LG von RT

 

Antwort von Franz Bischoff (13.04.2018)

Den Vorschlag lieber Rainer habe ich gerne angenommen! Wann auch immer kommt für jeden Menschen diese Zeit und viele sehnen sich aus ersichtlichen Gründen wahrlich danach! Ich liebe Stille und Frieden zum Glück auch im Leben! Danke und Grüße Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).