Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Für mein Röschen“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 15.05.2018

Lieber Franz,

zu Tränen rührend, dein zauberhaftes Gedicht.
Herzlichste Grüße, Ramona

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Mein Dank von Herzen Dir liebe Ramona! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 14.05.2018

Ganz toll lieber Franz!
Muttertag sollte jeden Tag sein und nicht nur einmal im Jahr. Viele kaufen Geschenke an dem Tag aber ich denke, das schönste Geschenk für eine Mutter ist die Liebe, die wir erwidern und dass man in späteren Jahren auch für sie da ist, so wie sie Tag und Nacht für uns da war.
Liebe Grüsse Karin

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Wir beide schauen in die gleiche Richtung. Zustimmung Dir liebe Karin! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Musilump23 (eMail senden) 14.05.2018

Ja Franz, dein geistiger Input gefällt mir. Gerade in der heutigen Zeit haben derartige wertschätzende Worte einen beispielhaften wegweisenden Realitätssinn. Schließlich sind Dankbarkeit und auch Wertschätzung gesunde Fundamente des Lebens.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Auch hier meine absolute Zustimmung Dir lieber Karl - Heinz! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Night Sun (m.offermannt-online.de) 13.05.2018

Guten Abend Franz, über dein liebes Gedicht und die prachtvolle Rose hätte sich deine Mutter sicher gefreut. Herzlichst, Inge

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Dies denke auch ich liebe Inge! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

Solino10 (solino16yahoo.de) 13.05.2018

Lieber Franzl - so eine Wertschätzung - ist ein großes Geschenk!
Ganz liebe Grüße, Anita

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

So soll es auch sein liebe Anita! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


AngieP (angie.jgo4more.de) 13.05.2018

OOOch, wie schöhn.

Liebe Grüße
Angie

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Liebe Angie, herzlichen Dank wieder! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 13.05.2018

...so ist's Recht Francesco. Super geschrieben und das traumhaft, schöne Bild ergänzt das Ganze noch. Einen schönen Muttertag und lG, Bertolucci.

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Wir beide mein Spezl schauen immer wieder in die gleiche Richtung. Klasse! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Francesco


edreh (b.herrde46gmx.de) 13.05.2018

Lieber Franz,
einfach nur schlicht und berührend schön!
Liebe Grüße
Bernd

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Auch Dir lieber Bernd mein Dank! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 13.05.2018

Lieber Franz,

sehr schöne Zeilen zum Gedenken an deine liebe Mutter.

Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Mein herzlichsten Dank liebe Hildegard! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 13.05.2018

Und hiermit ist auch ihrem Jungen
ein liebenswertes Werk gelungen.
In diesem Sinne, Franz, liebe Grüße von RT.

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Wundervoller Kommentar lieber Rainer! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr. Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


MarleneR (HRR2411AOL.com) 13.05.2018

Lieber Franz,

sehr schön hast du mit diesem Gedicht deiner Mutter gedacht.
Ihr Bild und ihre Liebe, sie bleibt im Herzen allezeit.

Liebe Grüße zu dir von Marlene

 

Antwort von Franz Bischoff (16.05.2018)

Liebe Marlene mein Dank Dir! Für mich ist es immer sehr gewichtig, dass ich meiner Mutter den Dank bekunde, den sie wahrlich verdient hat! Mutter war eine Frau von Klasse und noch immer, hat ihr Name in unserem Ort einen guten Ruf und mehr! Als Fazit muss ich sagen, Mutter fehlt mir jeden Tag! Danke dem Kommentar und Grüße der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).