Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Spinne und Fliege“ von Gabriele Förster-Wöbke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriele Förster-Wöbke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 21.05.2018

Liebe Gabriele!
P FUI SPINNE, meinst du´s unsicher, trotz DATENSCHUTZ
A uch wenn ich FLUGS im Netz dort jeden Schatten DUZ´!?! ;-))
S elbst Fliegen haben ebenso kurze Beine
S krupel wegen Lügen keinen diese keine...
E hrlich, jede Moral verwischt porentief Spinner-SCHMUTZ
---> o bwohl ich mir NIE den flotten HECHT spar´...
k lopft das zarte Gewissen unter´m Spechthaar!!
Hoffe, daß dir meine Schüttel-kommis gefallen
ohne zu sehr den lyrischen Moral-Finger zu heben...!
Herzl. sonnige Schmunzel-Pfingstgrüße
aus dem Ländle vom Jürgen

 

Antwort von Gabriele Förster-Wöbke (21.05.2018)

Hallo Jürgen, hihi, ich habe schon viele Deiner Schüttelreime in anderen Kommentaren gelesen und oft verstehe ich sie nicht wirklich, weil ich zu doof bin. Und dann lese ich nochmal und nochmal und bin schon ganz stolz, wenn ich die Hälfte verstanden habe. Dabei heißt es doch immer, im Vorteil ist, wer lesen kann. Lesen kann ich, nur mit dem Begreifen haut es nicht so hin. Was wir Europa, uns mit der neuen DSGVO gedacht haben, begreift wohl auch keiner. Wenigstens da bin ich nicht alleine. Liebe Grüße aus Hamburg von Gaby


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).