Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Widersprechen sinnlos.....“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Der gereimte Witz“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 31.08.2018

Lieber Roland,

deine beiden Freitagswitze sind vom Humor nicht zu toppen,
doch der zweite Witz war für mich die Granate, denn Kinder
sagen immer die Wahrheit.

Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Roland Drinhaus (01.09.2018)

Liebe Hildegard. Der erste Witz kam mir alleine irgendwie verloren vor; da dacht ich mir: Mach noch einen. So isses glaub ich ne runde Sache und wünsche dir ein schönes Wochenende. L.G. Roland


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 31.08.2018

...Roland, wär' ich Chef gewesen,
wär' ich immer gut gewesen.

LG Bertl.

 

Antwort von Roland Drinhaus (01.09.2018)

Hallo Bertl! Und da war da noch der Chef, der sich ein Schild an die Tür schraubte, um den anderen Respekt einzuflössen. Drauf stand: Ich bin hier der Chef und hab das sagen..... nach der Pause hing dann nur noch ein handgeschriebener Zettel an der Tür, mit einer Nachricht drunter: Ihre Frau rief an und forderte das Schild zurück! Hehehe.... siehste, so kanns gehn, wenn man Cheffe sein will. Ein schönes Wochenende wünscht Roland.


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 31.08.2018


In beiden steckt der Herr Humor
- sprach leicht verschmitzt in mein Ohr...

Besonders das zweite Witzchen von
Klein-Willi ist ein Brülli.

Liebe Grüße von Renate

 

Antwort von Roland Drinhaus (01.09.2018)

Hallo Renate. Ab und zu mal ein guter Witz; das muss sein. Man hat ja leider nicht immer zu lachen. Ich dachte mir nach dem ersten dann auch: Der ist nicht schlecht; aber man sieht jetzt hier nur einen einzigen über einen schlechtgelaunten Cheffe. Dann dachte ich mir: Da muss noch einer her! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. L.G. Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).