Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schlager der Erinnerungen“ von Brigitte Primus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Primus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Margitta (margitta.langegmx.net)

24.10.2018
Bild vom Kommentator
Liebe Brigitte,

auch mir gefallen alte Schlager sie sind meine Welt, Bringe sie oft öffentlich zu Gehör und die Zuhörer sind begeistert. Ich übersende Dir eine kleine Kostprobe meiner Interpretation von "Du schwarzer Zigeuner" mit einer Mail und bedanke mich damit für dein Gedicht. Vielleicht gefällt es Dir.
Musikalische Grüße
sendet Margitta


Brigitte Primus (25.10.2018):
Liebe Margitta!Dein Lied,Ich bin nur ein armer Wandergesell,ist einfach wunderschön. Ich höre mir sehr gerne Lieder an,die du singst. Sei ganz lieb gegrüßt,von deiner Brigitte

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

08.09.2018
Bild vom Kommentator
Liebe Brigitte,

wenn ich die alten Lieder höre, dann kann ich so richtig
schwelgen und die gehen alle so zu Herzen, einfach schön.

Liebe Grüße von Hildegard

Brigitte Primus (10.09.2018):
Da gebe ich dir sehr gerne recht,liebe Hildegard.Ich liebe die Schlager von damals ebenso. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte

Bummi (Millozartgmx.de)

08.09.2018
Bild vom Kommentator

Liebe Brigitte!
Die alten Schlager höre ich auch gerne. Klar kommen dann Erinnerungen. Zwischen der Musik von gestern und heute liegen Welten. Früher konnten wir mitsingen und heute halten wir uns teilweise die Ohren zu.
GLG Monika


Brigitte Primus (10.09.2018):
*lach* Das stimmt allerdings,liebe Monika. Ich sende dir einen ganz lieben Gruß, Brigitte

Margit Farwig (farwigmweb.de)

08.09.2018
Bild vom Kommentator
Liebe Brigitte,

auf einigen Sendern werden alle die schönen Schlager, Herzerwärner" gesendet. Dann fühle ich mich in die alte Zeit zurückversetzt. Heute ist wenig Gefühl dabei.
Toll geschrieben!

Ganz liebe Grüße an dich von Margit

Brigitte Primus (10.09.2018):
Ja,liebe Margit.Bei uns ist es der Sender SWR 4.Der bringt die Schlager von damals auch .Allerdings auch viele neue und dann immer wieder dieselben.Ich kann zum Beispiel Helene Fischer nicht mehr hören.Die wird zig mal am Tag gespielt.Sobald ich die ersten Takte von ihr höre,mache ich das Radio aus. Aber die Schlager von früher sind einfach toll. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte

freude (bertlnagelegmail.com)

07.09.2018
Bild vom Kommentator
...Brigitte, das waren noch Zeiten; wo sind sie hin, wo sind sie geblieben?
GN8 und lG, Bertl.

Brigitte Primus (10.09.2018):
Lieber Bertl. Das frag ich mich manchmal auch.Mir hat die Zeit damals viel besser gefallen. Sei lieb gegrüßt,von Brigitte

Bild vom Kommentator
ja, da hast du recht, liebe Brigitte und was mich manchmal erschreckt ist, dass viele der Sönger sterben. das zeigt mir wie alt ich bin, auch, wenn ich mich gar nicht so fühle.
LG von Aylin

Brigitte Primus (10.09.2018):
Liebe Aylin. Ja,leider ist das so.Rex Gildo,Freddy Breck,Bernd Clüver.Roy black,Udo Jürgens,das sind alles Sänger meiner Jugendzeit.Und alle sind sie nicht mehr unter uns.Es ist wirklich traurig und ein seltsames Gefühl. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

07.09.2018
Bild vom Kommentator

Sie gehört zu den stärksten Weckrufen
an Gefühlen.

Musik ist ein Lebensbegleiter.
Mit ihr erklimmen wir die Lebensleiter.
Kamen durch sie immer ins Träumen,
- auch lösten sich "Tröpfchen"
herzkranken Bäumen...

Liebe Grüße kommen - Renate

Brigitte Primus (10.09.2018):
Liebe Renate. Oja,die Musik von früher war zum träumen. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte

Bild vom Kommentator
Hallo liebe Brigitte. Zarah Leander war eine bildhübsche Frau und tolle Sängerin und dies Lied gehört noch immer zu meinen Favoriten. So gibt es unsagbar viele Lieder aus längst vergangener Zeit, die ich sehr gerne höre. Dies folgende Lied ist für mich auch in heutiger Zeit noch immer ein Hammer!
Grüße Dir der Franz
https://www.youtube.com/watch?v=a3Cv0sV3Gms


Brigitte Primus (10.09.2018):
Lieber Franz. Diese alten Lieder kenne ich auch.Zarah Leander mit ihrer tiefen Stimme,Oder Marlene Dietrich aus dem Film,Der blaue Engel,ich bin die fesche Lola,.Kennst du auch das Lied,Liebe kleine Schaffnerin?Das finde ich so süß. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte

rnyff (drnyffihotmail.com)

07.09.2018
Bild vom Kommentator
Da hast Du Recht, das war Musik
Und rührte an das Herz.
Was man heut hört, ist bloss noch Quick
Und macht bloss Ohren Schmerz.
Herzlich Robert


Brigitte Primus (10.09.2018):
Das stimmt allerdings,lieber Robert.So schöne Schlager wie es damals gab,gibt es leider nicht mehr. Sei lieb gegrüßt,von Brigitte

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).