Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Dein Tag in unseren Herzen“ von Michael Reißig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Geburtstag“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 19.10.2018

Lieber Michael,

so schreiben glühende Verehrer, sie wird sich unheimlich freuen, da sie sehr herzlich, nett und bescheiden ist. Ihr wünsche ich noch mehr solcher Fans und ich auch mag sie sehr.

Herzliche Grüße dir von Margit

 

Antwort von Michael Reißig (20.10.2018)

Liebe Margit, das ist auch jene Eigenschaft, die ich so sehr an Franzi schätze, ihre Bescheidenheit, trotz ihres großartigen Könnens! Das macht ihr Erscheinungsbild so sympathisch. Und ihre zum Teil tief unter die Haut gehenden Texte, die auch mich emotional stark berühren. Ihr Song "GLORIA" zum Beispiel, der Macht und Reichtum im Rahmen einer Beziehung an den Pranger stellt, ist für mich künstlerisch auf allerhöchstem Niveau angesiedelt! Dieser Song gehört für mich ins TV, zumal diese Handlung aus dem Mittelalter auch heute zeitgemäß ist! Ich danke dir für den tollen Kommentar! LG. Michael


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 18.10.2018

hast mich neugerig gemacht, lieber Michael. ich werd den Klängen mal folgen. LG von Monika

 

Antwort von Michael Reißig (18.10.2018)

Liebe Monika, das möchte ich Dir auf jeden Fall empfehlen! Ich habe in mein Gedicht natürlich alle Songs einbauen können, bzw. wenn wäre dies mit einem enormen Aufwand verbunden gewesen. Aber einen Song von FRANZISKA WIESES Album "ALBUM WEISS" möchte ich Dir wärmstens ans Herz legen; und zwar handelt es sich um "GLORIA", wo es um das Thema Macht und Reichtum in einer Beziehung geht. Und das mit ihrer unglaublich voluminösen Stimme, das ist wirklich hochemotional wie Franzi dieses Thema umgesetzt hat! Ich wünsche Dir viel Freude bei Franzis bombastischen Klängen! LG. Michael


Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 17.10.2018

...Michael, Franzi wird dein Gedicht zu schätzen wissen.
LG Bertl.

 

Antwort von Michael Reißig (18.10.2018)

Lieber Adalbert, das denke ich auch. Vielleicht wird Franzi auch ein paar Freudentränen verdrücken! Vielen Dank für die anerkennenden Worte deines Kommentars! LG. Michael


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 17.10.2018

Ich stimme im Kommentar der lieben Hildegard zu! Michael, Dir viele Grüße der Franz

 

Antwort von Michael Reißig (18.10.2018)

Lieber Franz, ich danke dir für den tollen Kommentar und wünsche Dir ein tolles Herbstwochende! LG. Michael


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 17.10.2018

Lieber Michael,

ein wunderschönes Gedicht hast du der Sängerin Franziska Wiese gewidmet.
Du bist ja ein großer Fan von ihr und ich persönlich mag sie auch sehr.
Trotz ihrer Erfolge ist sie bodenständig geblieben, das ist schon mal super.
Es ist eine Freude sie mit der Violine zu ihrem Gesang zu sehen und auch
zu singen. Deine Begeisterung kann ich nachempfinden.

Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Michael Reißig (18.10.2018)

Liebe Hildegard, ich danke dir ganz herzlich für den tollen Kommentar! Gestern habe ich oft an Franzi gedacht! Ich weiß nicht, ob du schon den Song "GLORIA" aus ihrem neuen Album "ALLES WEISS" kennst. Diesen finde ich sowohl von Stimme und Text grandios! Das ist Kunst auf allerhöchstem Niveau und hoch emotional noch dazu! LG. Michael


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).