Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Eishunger“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 28.10.2018

Hallo Bertl, lese dein Gedicht bei den heutigen Temperaturen und mir läuft es eiskalt über den Rücken. Trotzdem fröhlich und anschaulich im wahrsten Sinne inszeniert. LG von RT

 

Antwort von Adalbert Nagele (28.10.2018)

...merci Rainer;-))) ja die Kälte kommt oft von einem Tag auf den anderen. LG Bertl.


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 23.10.2018

Lieber Bertl,
du bist ein Eiskönig,
das Foto der beste Beweis
das sage ich dir nett und leis.
Meine Eissorte nicht dabei.
Liebe Schmunzelgrüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Adalbert Nagele (23.10.2018)

...merci Gundel, dafür hast du ein Eis gut bei mir. GN8 und lG, Bertl.


Horst Werner (horst.brackergmx.de) 21.10.2018

Hallo Bertel, mein Freund!
So lecker, hab ich mir dir, nicht vorgestellt!
Du bist echt ein süßer Jung!
Genieße dein Leben, Bertel!
Dir liebe Grüße!
Horst Werner

 

Antwort von Adalbert Nagele (21.10.2018)

...merci mein Freund Horst Werner. Ich ess das Eis in mich hinein, so lass ich jeden Trübsinn sein. Einen schönen Sonntag und lG, Bertl.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 21.10.2018

Mit einem guten Eis mein Spezl, da kann man mich immer anlocken. Natürlich habe ich auch meine Favoriten und dabei einen guten Schuss Eierlikör sowie Sahne und ich kenne nur noch Zufriedenheit! Was soll das Gewicht für Kummer dabei machen. Grins! Dir viele liebe Grüße der Francesco

 

Antwort von Adalbert Nagele (21.10.2018)

Nimm das Leben von der schönsten Seite, gönne dir, was immer gern du machst, dich die Frohnatur dabei begleite, dass du öfters wieder herzlich lachst. Francesco, das genau ist unsere Devise. LG Bertolucci.


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 21.10.2018

Lieber Bertl,

es war eine süße und auf der Zunge zergehende schöne Zeit,
das deine lieben Zeilen zum Ausdruck brachten, was auch das
schöne Foto mit den verschiedenen Kreationen zeigen.

Lieben Sonntagsgruß von Hildegard

 

Antwort von Adalbert Nagele (21.10.2018)

...ja Hildegard, das war sie;-) jetzt wird sie bald von der Glühweinzeit abgelöst. Einen schönen Sonntag und lG, Bertl.


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 20.10.2018

Schönen guten Bertl.

Der Bertl holt -ich lach mich schlapp....
nicht wie im Fußball... jeden Cup!
Gewinnt bei Fraun, Figur und Charme,
sein Eisverkäufer wird nicht arm.

L.G. Roland

 

Antwort von Adalbert Nagele (20.10.2018)

...Roland, es sollen doch alle etwas davon haben. Merci, ein schönes WE und lG, Bertl.


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 20.10.2018

Lesen sich heiter köstlich, Bertl, Deine Verse über schmelzende Kreationen und deren sehr speziellen Auswirkungen; steht zum Schmunzeln dran und ist auch drin, meint mit herzlichen Grüßen - Ingeborg

 

Antwort von Adalbert Nagele (20.10.2018)

...Ingeborg, ich bin der Meinung, es kann nie genug gelacht werden. Besten Dank und glG, Bertl.


Bild Leser

digger (ralf.gluesingweb.de) 19.10.2018

Lieber Bertl,
an Tutti Frutti könnt' mich laben
morgens, mittags und auch aben's
doch heute war es nur Vanill'
schmeckt auch sehr gut, doch bleib ich still

wenn ich so seh, die schönen Cups
die Du vertilgst mit einem Haps
schon morgen renne ich dann los
hohl neues Eis, das sehr famos

Liebe Schlemmergrüße,
Ralf

 

Antwort von Adalbert Nagele (19.10.2018)

...Ralf, dachte ich's mir doch, dass du auch ein solcher Schlemmer bist;-))) dann wohl bekomm's und lG, Bertl.


sifi (eMail senden) 19.10.2018

Lieber Bertl,
von dem Venezuela Cup
rate ich Dir dringend up.
Öl kommt aus Südamerika,
Gelati aus Venezia.
LG Siegfried

 

Antwort von Adalbert Nagele (19.10.2018)

...merci Sifi, an was ich da wohl wieder dachte? Ich hab es ungeniert, ganz einfach korrigiert. LG Bertl.


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 19.10.2018

Guad schaugst aus, Bertl!
Ich hätt' als Bub für 5 Kugel ein meine Oma verkauft - ich hatte nur keine mehr... (;-((

 

Antwort von Adalbert Nagele (19.10.2018)

...danke Paul, schöner werma nimmer. I glaub, hätt' dei Oma nou g'lebt, dei hätt' da deinen Wunsch gern erfüllt. LG Bertl.


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 19.10.2018

Lieber schicker Eis-schlotzer Bertl,
Die Gelatio Auswahl ist meist riesengroß...
Eine Frage noch: Was nehm´ ich bloß?
Mir steht´s eher nach Spaghetti-EIS
Und stets mit Sahne die kühle SPEIS...!
Tauben woll´n die WAFFEL...wie FAMOS ;-)))
--->>>
Laß es Dir auch mit 4 Bechern schmecken,
zusammen könnten wir coole Frau´n checken!!
Herzl. gut-gesättigte Abendgrüße
vom Schwabenfreund Jürgen

 

Antwort von Adalbert Nagele (19.10.2018)

Wenn das Eis die Knaben lutschen, kann man auch beim Laben knutschen. Merci mein Schwabenfreund Jürgen und bleib mir weiterhin gewogen. GlG von Schleckeisberti.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).