Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Eine musikalische Familie“ von Brigitte Primus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Primus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 26.10.2018

Humor, wie er sein sollte, eingepasst in ein rundum gelungenes Gedicht, meine liebe Brigitte! Herzlichst RT

 

Antwort von Brigitte Primus (27.10.2018)

Ich danke dir von Herzen,lieber Rainer. Sei ganz lieb gegrüßt,von deiner Brigitte


Bild Leser

Stiekel (Rene.Berggmx.de) 23.10.2018

Liebe Brigitte,

ich stelle mir vor, die Frau spielt die erste Geige und bringt ihrem Liebsten die Flötentöne bei, weshalb er nun aus dem letzten Loch pfeift. Gerne habe ich dein Gedicht gelesen.

Liebe Grüße
Sabine

 

Antwort von Brigitte Primus (24.10.2018)

Ich freue mich sehr,liebe Sabine,das es dir gefällt und schick dir einen ganz lieben Gruß, Brigitte


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 23.10.2018

Hallo Brigitte
Im letzten Vers eine gute Pointe; so muss es sein.
Ist ja klar, dass der Vater bei soviel Musik aus dem
letzten Loch pfeift.... da musste ich schmunzeln.
L.G. Roland

 

Antwort von Brigitte Primus (23.10.2018)

Das freut mich,lieber Roland,das dir das Gedicht gefällt. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 23.10.2018

Wieder dies liebe Brigitte, was man Klasse nennt! Humor im Leben haben wir beide immer! Grüße der Franz

 

Antwort von Brigitte Primus (23.10.2018)

Humor muß und sollte man auch haben.Denn sonst wäre dasLeben nicht lebenswert.Ich danke dir ,lieber Franz und grüße dich ganz lieb,deine Brigitte


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 23.10.2018

Liebe Brigitte
Gern gelesen
Macht eine Familie Musik
denkt man oft die Hab'n Tick.
doch es ist dann das Schöne
spielen sie harmonisch Töne
Jault die Katze, heult der Hund
ja das geht's bei denen bunt.
Dir Schmunzelgrüße zu Deinem
gelungenen Gedicht
lb Grüße Gerhard

 

Antwort von Brigitte Primus (23.10.2018)

Ich danke dir ,lieber Gerhard,für deinen schönen Text. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.10.2018

Liebe Brigitte,

wunderbar dein Gedicht und dem Mann hilft eine Flöte und
die Frau noch Geige spielen lernt, so ist die Familie perfekt.

Liebe Grüße von deiner Hildegard

 

Antwort von Brigitte Primus (23.10.2018)

Eben eine musikalische Familie*lach* Hab ganz lieben Dank liebe Hildegard und fühl dich lieb umarmt,von deiner Brigitte


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 23.10.2018

Liebste Brigitte,

das ist ja allerhand, gebt ihm ne Flöte schnell zur Hand...lach
Herrlich!

Liebste Grüße dir von Margit

 

Antwort von Brigitte Primus (23.10.2018)

Dankeschön,liebe Margit. Ich schick dir ganz liebe Grüße, Brigitte


hgema (infolyrik-kriegundleben.de) 23.10.2018

Liebe Brigitte,

musste über Deine Idee sehr schmunzeln, besonders am Schluss, weil es sich so schön reimt, LG Heidrun

 

Antwort von Brigitte Primus (23.10.2018)

Liebe Heidrun Ich danke dir sehr und freue mich das es dir gefällt. Sei ganz lieb gegrüßt,von Brigitte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).