Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„VORENTHALTEN“ von Renate Tank

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Tank anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

Ellaberta (Ladenspeldergooglemail.com) 29.10.2018

Liebe Renate,
wie wahr.
Was wir geben kommt dreifach zurück.
Und alles, was wir tun und was wir sind
hinterlässt Spuren.
Liebe Grüße
Christina

 

Antwort von Renate Tank (30.10.2018)

Liebe Christina, auch wenn wir selbst zu den Menschen gehören sollten, denen viel an Liebe vorenthalten wurde, aus welchen Gründen auch immer, so sollten wir diesen Mangel nicht fortsetzen. Gute Spuren zu hinterlassen, das ist ein tolles Ziel. Du betonst das ebenfalls stark, und ich weiß, dass du zu diesen Menschen gehörst, die viel zu geben haben. Ganz liebe Grüße von mir - Renate


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 28.10.2018

Wer Liebe lebt und erlebt, wird das durchaus verstehen, liebe Renate. Grüße dich ganz herzlich. RT

 

Antwort von Renate Tank (30.10.2018)

Danke sehr für deinen zustimmenden und lieben Kommentar, Rainer. Ich freue mich und sende dir Abendgrüße - Renate


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 28.10.2018

Liebe Renate,

'Liebe' ist immer problematisch, wenn sie nicht echt ist. Und dafür gibt es immer wieder viele Beispiele.

"Liebe schwärmt auf allen Wegen
Treue wohnt für sich allein
Liebe kommt uns schnell entgegen
Aufgesucht will Treue sein "
Goethe

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Renate Tank (30.10.2018)

Lieber Karl-Heinz, echt sollte sie auf alle Fälle sein - man spürt ja Halbherziges durch. Aber ich meinte auch, wenn man selbst nicht so gut mit Liebe "versorgt" wurde, dass man das nicht bei seinen Kindern fortführen sollte. Die Liebe, die Geborgenheit ist es doch immer, die für ein gutes Gedeihen und Wachsen der menschlichen Anlagen sorgt und die Seele stützt. Herzlichen Dank auch für das Spruchgedicht von Goethe - das ist einfach wahr. Die Treue ist eine ganz wichtige Säule der Liebe. Ich grüße Euch lieb nach Kanada - Renate


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 27.10.2018

"Wenn wir den
"wahren Schatz"
verteilen,
wird auch uns
LIEBE
entgegeneilen."!

So ist es wahrlich liebe Renate! Franz mit Grüße

 

Antwort von Renate Tank (30.10.2018)

Hallo Franz, vielen Dank für deine Bestätigung, und ich denke, dass das so schön erlebbar ist, dass man keinen Zweifel daran haben kann. Liebe Grüße kommen von mir - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).