Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Einklang mit der Natur“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

freude (adalbertdrei.at) 28.10.2018

...Francesco, die Natur ist der beste Gesundheitslieferant.
GN8 und lG, Bertolucci.

 

Antwort von Franz Bischoff (03.11.2018)

Volltreffer wieder Don Bertolucci! Ich glaube, je älter man wird, so mehr liebt man die Natur! Doch ich muss sagen, mir war diese so gut wie immer wichtig im Leben! Danke auch hier wieder und Grüße der Francesco


Horst Werner (horst.brackergmx.de) 28.10.2018

Hallo Franzel!
Du hast schöne, aufrüttelnde Gedanken! In der Tat, die Natur ist das Beste was wir haben!
Kein Wunder, wir selbst sind Teil der Natur!
Sie ist die Mutter allen Leben!
Wer möchte schon die Mutter leiden sehen?

Dir Franz, liebe Grüße aus den fernen Hamburg!
Horst Werner

 

Antwort von Franz Bischoff (03.11.2018)

Richtig Horst Werner, wir sind ein teil von dieser ! Ich glaube, je älter man wird, so mehr liebt man die Natur! Doch ich muss sagen, mir war diese so gut wie immer wichtig im Leben! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 28.10.2018

Lieber Franz,

ich glaube, dass ganz viele Menschen die Natur lieben und viel ihres Handelns danach richten. Aber es sind nicht auschließlich die Menschen an der Erwärmung und dem Klimawandel Schuld. Die Sonne hat sich geändert. Sie schickt viel "heiße Luft", wie bei uns die Großkopferten.

liebe Grüße,

Heidi

 

Antwort von Franz Bischoff (03.11.2018)

Es hat wahrlich noch einige andere Gründe liebe Heidi, Zustimmung Dir! Ich glaube, je älter man wird, so mehr liebt man die Natur! Doch ich muss sagen, mir war diese so gut wie immer wichtig im Leben! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Musilump23 (eMail senden) 28.10.2018

Franz, in deinem schönen Beitrag zur Verherrlichung der Natur offenbaren sich wundersame Motive von Bildern in einem tiefen miterlebenden Einklang des Lesers.
Mit frdl GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (03.11.2018)

Auch hier kann ich nur wieder sagen lieber Karl - Heinz, volle Zustimmung Dir! Ich glaube, je älter man wird, so mehr liebt man die Natur! Doch ich muss sagen, mir war diese so gut wie immer wichtig im Leben! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Norika (NoraMarquardtgmx.net) 28.10.2018

Lieber Franz.... die Natur ist das wertvollste was die Menschheit besitzt
und man sollte sie achten, hegen und pflegen.
(schließe mich Deinen tollen Zeilen gänzlich an)

Liebe Abendgrüße
Nora

 

Antwort von Franz Bischoff (03.11.2018)

Herzlichen Dank auch Dir liebe Nora! Ich glaube, je älter man wird, so mehr liebt man die Natur! Doch ich muss sagen, mir war diese so gut wie immer wichtig im Leben! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 27.10.2018

Lieber Franz,
weil der Mensch die Natur schändlich schädigt , schlägt sie mit Tornados, Hurrican, Tyfun und Erdbeben auch zurück. Im Gegensatz zu frühere Zeiten hat der Mensch heute Mittel sie sehr zum Leidwesen vieler Menschen zu verändern. Wo Strassen
sind Gebäude stehn, da kann der Bauer nichts pflanzen. Es ist augenscheinlich, dass auf Feldern und in Gärten nichts mehr richtig wächst. Es wird noch Hungerzeiten geben und Menschen werden die noch guten Gebiete überfluten. Siehe die Massen, die sich aus Honduras und Guatemala via Mexico auf die USA zubewegen. Das ist erst der Anfang. Nicht zu vergessen, die bereits erfolgte Völkerwanderung aus dem Mittleren.Osten.
Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (03.11.2018)

Meine Zustimmung Dir lieber Karl - Heinz und Grüße Hildegard und Dir! Ich glaube, je älter man wird, so mehr liebt man die Natur! Doch ich muss sagen, mir war diese so gut wie immer wichtig im Leben! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Night Sun (m.offermannt-online.de) 27.10.2018

Guten Abend Franz, dein Gedicht und deine wunderbare Aufnahme machen einem bewusst, wie kostbar die Natur ist und wie schöne sie in ihrem Herbstgewand anmutet. Ein schönes Wochenende wünscht dir Inge

 

Antwort von Franz Bischoff (03.11.2018)

Richtig liebe Inge! Ich glaube, je älter man wird, so mehr liebt man die Natur! Doch ich muss sagen, mir war diese so gut wie immer wichtig im Leben! Danke auch hier wieder und Grüße der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).